Wie kann man die Creme von Milchschnitte machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

https://youtube.com/watch?v=NYGt42SZBbg

Die hab ich mit meiner Tochter schon gebacken, sie findet sie besser als das Original. Kalorienbömbchen, also gesund ist keine der beiden Varianten, aber weniger Labor auf jeden Fall :-)

25

Vielen Dank dir für das Video, hab grad reingesehen und werde es mal nachprobieren. Bin mal gespannt wie das schmecken wird :-))

1
9
@Starjuice

Also, die Creme ist fester, ist auch nicht 1 zu 1 gleich, in der Kombi mit dem Kuchen aber sehr lecker.

Zumindest haben mein Mann und ich nur noch geschafft uns eine Schnitte zu teilen, den Rest haben Tochter plus 3 Freundinnen weggeputzt ;-)

1

Im Buch "richtig gut backen" von Christian hümbs ist ein sehr leckeres Rezept von milchschnitte drin

Das ist ein Betriebsgeheimnis von Ferero und desweiteren hat ein normaler Bürger nicht so viel Chemie ( künstliche Zusatzstoffe / Aromen ) zuhause, dass er annähernd an den Geschmack rankäme :)


25

Sie muss ja nicht zu 100% identisch sein, aber es wäre gut wenn man da schon rankommen könnte, ich hätte echt lust das zu machen. Auch ohne Chemie, was natürlich Gesünder wäre ;D Es würde mir reichen wenn ich da schon annährend drankäme, als Füllung für einen Kuchen oder für Crepes/Waffeln :-))

0
2
@Starjuice

Dann schaue dir RezepteLinks an und teste jedes Rezept mal aus. Vielleicht ist dort eins, was deinen Wünschen am Nähesten rankommen kann....

1

Crème Rezept ähnlich wie in der Milchschnitte?

Gibt es ein Rezept, das der Creme in der Milchschnitte ziemlich nahe kommt? Ich würde nämlich selbst gerne so eine machen, von der Milchschnitte pell ich immer das Brot ab und ess das und dann nehm ich die Creme und ess die ;D

Ich weiß, das kann man nicht original nachmachen aber vielleicht kann man das so ähnlich hinkriegen, so als pudding oder so, nicht genz so fest vielleicht.

...zur Frage

Brauch ein gutes Topping Rezept!

Ich muss bald auf eine Feier und ich hab Cupcakes versprochen natürlich hab ich es total vergessen! Kennt jemand eine Butter-freie Creme? Laden hab ich gleich neben an aber in der Creme soll keine butter sein?!

...zur Frage

Kekse des Todes - Zuckerschock! Was tun?

Hallo,

Ich habe am Wochenende vegane Kekse gebacken, das Rezept habe ich von einer Freundin. Leider ist beim übertragen des Rezepts ein kleiner Fehler unterlaufen, weshalb ca. die doppelte Menge Zucker darin gelandet ist ^^

Nun, die Kekse sind in ihrer Konsistenz sehr schön geworden, leider aber etwas süß geraden (man mekrt förmlich wie der Mund beim essen klebt, über die Kalorin wollen wir erst gar nich späkulieren! :-P )

Ich schmeiße nicht gerne Lebensmittel weg, aber das so essen ist ziemlich "gewagt".

Hat daher jmd vielleicht einen Tipp, wie man die süße der Kekse kompensieren kann oder sie vielleicht für eine Art Schmand- oder Mascarpone-Keks-Creme oder ähnliches (muss nicht vegan sein, aber vegetarisch) weiter verarbeiten könnte, sodass man letztendlich doch was leckeres drauß zaubern kann?

Kreative Vorschläge sind erwünscht!

Danke schonmal für eure Tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?