Wie kann man am besten, Flachbildschirme reinigen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, die Dinger sind eigentlich recht empfindlich - am sichersten ist ein spezieller Reiniger in Verbindung mit einem Microfasertuch.

Ob ich damit auch die Reste der Klebe weg bekomme? Wie ist es mit nem weichem und feuchtem Tuch?

0

Den Flachbildschirm reinigen

Der Flachbildschirm ist oft mit einer Antireflex Beschichtung versiegelt. Um es nicht zu zerkratzen oder zu betrüben sollte in der Regel kein normaler Reiniger benutzt werden. Staub und leichter Schmutz können, vorsichtig und behutsam, mit einem Mikrofasertuch entfernt werden. Wenn der Schmutz etwas stärker ist, dann das Tuch nur leicht mit warmen Wasser befeuchten. Es gibt aber auch Spezialreiniger, die auf solche Flachbildschirme ausgelegt sind. 

http://www.konzept06.de/1289-tipps-flachbildschirm-pflegen-und-reinigen/

Fenstereiniger zum aufsprühen. Nehm ich immer (Samsung Fernseher, PC-Monitore diverser Marken zuhause und die Monitore in der Firma , PDA, meine Laptops und auch für den großen Philips-Fernseher). Ist noch nie was passiert (außer dass die Dinger hinterher sauber waren).

Sind das Spezielle Reiniger? Hab ich noch nie gesehen. Muss ich morgen mal schauen, ob ich solche Reiniger bekomme? Ob das mit normalem Fenster Reiniger schaden kann? Oder einfach ein feuchtes und weiches Tuch?

0
@Iran666

Ajax Glasrein, Sidolin Fensterklar, oder irgendeine Hausmarke. Geschirrtuch ist gut.

0

Was möchtest Du wissen?