Wie kann ich Testen ob sich im Reservekanister Diesel oder Benzin befindet?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

schütte eine kleine (!) probe in einem feuerfesten behälter und halte ein streichholz dran. wenns brennt, ists benzin. wenn nicht, ists diesel.

Diesel riecht nach Heizöl ist ein wenig dückflüssiger, ölig und meistens gelbstichig.

Ottokraftstoffe sind weiss, dünnflüssig stark flüchtig (verdusten sehr schnell wenn man es auf z.B. Papier streift)

Reich lieber nicht zu stark dran - Benzin (Benzol)ist hochgradig krebserregend (Lungenkrebs).

du märkst es am geruch, oder du siehst es diesel hat eine leicht bläuliche farbe

kaffeefreund 06.05.2010, 12:15

Hallo stouni, Hat nicht jeder Mineralölkonzern ( Tankstelle ) eine andere Farbe ?

0
stouni 06.05.2010, 12:21
@kaffeefreund

oh das kann ich dir leider nicht sagen ich weis nur wie es heirzulande ist und da hat diesel immer eine leicht bläulich grüne farbe.

0

Riechen oder nachschauem. Diesel ist eingefärbt

Novalion 06.05.2010, 12:13

kasper. HEIZÖL ist eingefärbt, damit man nicht billig tanken kann. warum blasen manche leute dauernd falschinfos durch die gegend?

0
turalo 06.05.2010, 12:19
@Novalion

Langsam,gaaanz langsam...!

Agrar-Diesel ist ungefärbt. "Normaler" Dieselkraftstoff wird in einigen Ländern (und Raffinerien) grün eingefärbt, wohingegen Heizöl rot gefärbt ist.

0

Das ist eine sehr gute Frage, möchte ich auch gern wissen. Die Geruchsprobe bringt mir leider nichts. LG

etwas auf einen Lappen träufeln : Benzin brennt sofort, Diesel nicht so ohne weiteres.

Was möchtest Du wissen?