Wie kann ich menschen auf Bildern verschwinden lassen?

7 Antworten

Es gibt zwar Apps, mit denen du Bereiche klonen kannst, aber so wirklich gut wird das meiner Erfahrung nach nicht. Am besten gehts halt am Rechner , z.B. mit Gimp und dem G'Mic Inpaint Filter: https://patdavid.net/2014/02/getting-around-in-gimp-gmic-inpainting.html

G'Mic gibt es auch online https://gmicol.greyc.fr - aber ich weiß nicht, ob die Inpaint Filter (zu finden unter Repair) dort auch funktionieren, da man für den zu ersetzenden Bereich eine Maske/2. Ebene benötigt.

Es kommt darauf an, wie das Foto aussieht (Muster, Strukturen, usw. um die Person / den Gegenstand herum, die du weg haben möchtest) und welche Werkzeuge du verwendest.

Am Smartphone / Tablet haben z.B. folgende Apps eine Retusche-Funktion (Pflaster und / oder Klonstempel):

  • TouchRetouch (Adva-Soft)
  • Snapseed (Google)
  • Pixlr (123RF Limited)
  • Photo Studio PRO (KVADGroup App Studio)
  • PhotoDirector - Photo Editor (CyberLink.com)

Die meisten Apps haben nur das Pflaster-Werkzeug. Um genauer und sauberer arbeiten zu können ist, je nach Motiv, allerdings eine Kombination aus Pflaster- Werkzeug und Klonstempel notwendig.

Je nach App ist es auf dem Smartphone auch nicht immer möglich das Bild so nah zu zoomen, dass man sauberer daran arbeiten kann.

Mein Tipp: Gelingt die Retusche nicht so sauber und du hast auch keine andere App, mit der es besser klappt, kannst du versuchen den Hintergrund unscharf zu bearbeiten. Mit dem Bokeh-Effekt (https://de.wikipedia.org/wiki/Bokeh) fällt es dann auch nicht mehr so sehr auf, wenn die Retusche nicht so gut gelungen ist. :)

Je größer du das Foto im Internet hochladen möchtest, desto sauberer musst du arbeiten, denn man sollte möglichst nicht sofort sehen, dass etwas an einem Foto retuschiert wurde (Ausser es ist so gewollt.).

Hier ist ein Tutorial für Snapseed (in der aktuellen Version):
https://youtu.be/KJ90wB6tAVQ

(Eventuell sind nicht alle Apps für iOS erhältlich.)

Das Video erklärt es ja schon recht anschaulich, wird aber Dein Problem nicht lösen, wenn Du nur die eine Aufnahme hast.

Möchte ich diesen Effekt erreichen verwende ich einen Graufilter und dazu eine sehr lange Belichtungszeit, auch dann sind Personen auf dem Bild nicht mehr zu sehen, vorausgesetzt sie bewegen sich.

Auch das wird Dir aber nicht mehr helfen, Dir bleibt nur Stempeln. Für die Zukunft aber hat Du nun zwei Lösungen an der Hand.

Am Handy wird das nichts. An den Rechner und dann mit Photoshop manuell wegretuschieren.
Dauert mit etwas Erfahrung keine halbe Stunde.

Du kannst es mit dem Programm PhotoScape und der Funktion ClooneStamp versuchen, das funktioniert ganz gut. Das Programm ist kostenfrei.

 - (iPhone, App, Instagram)

Was möchtest Du wissen?