Wie kann ich meine Waschmaschine richtig reinigen?

Ablagerungen am Gummi - (Waschmaschine, Hausmittel, reinigen)

9 Antworten

Lasse einmal einen Reinigungsgang auf 90° mit Zitronensäure ohne Wäsche durch laufen.

Danach kannst du versuchen, dass du das weg wischt. Falls es so nicht weg geht, dann dazu du Zitronensäure, Spiritus oder Chlor nehmen. Du kannst z.B.: ein Tuch nehmen, dass mit Chlor benetzen und dann ne halbe Stunde auf die Stelle legen und danach weg wischen...

Essig ist da immer ein gutes Hausmittel

Das sieht mir schon fast nach Schimmel aus.

Lässt du deine leere Waschmaschine auf, damit sie komplett trocknen kann? Oder machst du sie immer wieder zu?

Im Supermarkt gibt es spezielle Hygienereiniger. Die kannst du mal testen, das klappt bei uns ganz gut.

Und ab und an mal abwischen und wie gesagt, wenn sie leer ist, immer offen lassen

Die bleibt immer offen, zur Lüftung. Aber durchgewischt habe ich bis jetzt nicht nach der Wäsche. Hilft Citronensäure?

0

es gibt maschinenreiniger im handel.auch zitronensäure und ein einfacher putzlappen helfen