Wie kann ich meine Fehler wieder gut machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Leider gibt es keine möglichkeit es wieder hin zu bekommen den eine Beziehung die einmal in Trennung Endet egal aus welchen Gründen beweist nur eindeutig das man nie füreinander bestimmt war un es auch keine beidseitige aufrichtige liebe gab den höhen und tiefen gibt es in allen Beziehungen aber nur jene die sich wirklich lieben werden auch jedes hindernis überwinden und problem gemeinsam bewältigen können daher würde auch jeder weitere versuch genau so schmerzhaft enden wie der erste.

Ich kann dir nur den rat geben ihn zu vergessen,dein leben weiter zu leben und es zu genießen bis der richtige kommt den das leben ist zu kürz um es damit zu verbringen in der vergangenheit zu leben und jemanden/etwas nachzutrauern was nur alte wunden wieder öfnet un man riskiert neue zu bekommen wenn man sich sinnoser hoffnung ergibt statt endlich nach vorn zu Blicken und in die Zukunft zu gehen in der bereits irgend wo der richtige auf dich wartet auch wenn du ihn nur sehen kannst wenn du deine Augen wieder öffnest und deine gedanken nicht mehr von vergangenem unglück vernebeln lässt.

Also steh auf,öffne die Augen und schreite vorran ohne je wieder zurück zu Blicken un sieh was das Schicksal für dich bereit hält um dein wahres Glück zu finden was nur darauf wartet von dir gefunden zu werden""

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christmasfever
28.12.2015, 01:10

super antwort, theorn!! :))

0

Man kann einen Menschen lieben und doch nicht zusammen passen. Aus diesem Grund ist ein Ende mit Schrecken oft besser als ein Schrecken ohne Ende. Ich weiß nicht, was Ihr konkret für Fehler gemacht habt, aber Du solltest Dich fragen, ob Ihr wirklich in der Lage seid, diese zu überwinden. Wenn man unterschiedliche Meinungen hat, keine Kompromisse finden kann oder wenn man Charakterzüge hat, mit denen man sich nur schwer arrangieren kann, sollte man die Vernunft siegen lassen, da man sonst nie wirklich glücklich werden kann. Das, was Du im Moment fühlst, ist vermutlich das Bewusstwerden, dass man jetzt alleine da steht und das ist zu Anfang oft schwierig, aber mit der Zeit, lernt man zu erkennen, dass es so doch viel besser ist, da man nicht mehr streiten muss oder sich ständig auseinandersetzen muss. Solltest Du jedoch wirklich und aufrichtig bereuen, festgestellt haben, dass Du eine große Schuld mitträgst und Dich gerne ändern möchtest, dann bleibt Dir nichts weiter, als nochmal ein Gespräch zu suchen, in dem Ihr ein weiteres Mal über alles redet. Vielleicht fühlt oder denkt er ähnlich wie Du und Ihr könnt nochmal neu starten, aber das Erlebte bleibt in Erinnerung und somit gibt es immer einen Unsicherheitsfaktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JasminvanLoves
07.12.2015, 07:49

ich weiss das er genau so denkt wie ich .... er wollte mich heiraten .durch einen dummen zufall hat er den mut verloren den antrag weiter auszusprechen  ... wir müssten das haus verlassen weil es in einer nachbars wohnung gebrannt hat ... die romantic war weg dadruch.

ich war so froh als er anfing mit dem antrag und dann kommt so ein wohnungbrannt dazwischen :( da er sowieso immer sehr schüchtern war , war ich mega überrascht so etwas schönes aus seinen mund zu hören

0

Manchmal ist es besser, wenn man mal eine Zeit hat, um die Gedanken wieder zu sortieren. Lasse einfach mal ein paar Tage verstreichen, damit jeder wieder einen klaren Kopf bekommt. Über alles nachdenken, Fehler überlegen usw. Dann 'könnte' man einen neuen Anlauf starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür müsstest Du weniger schwärmen und mehr die Fehler beschreiben. Wie sollen wir Dir sonst raten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JasminvanLoves
07.12.2015, 07:05

wir hatten oft streit wegen meinungsverschieden heiten  , ich hab mich hängen lassen  weil ich ihn falsch verstanden hab , und bin einmal fremdgegangen  und hab ihn wegen kleinigkeiten angelogen

0
Kommentar von PicaPica
07.12.2015, 07:06

Richtig, ein Übel kann man nur beseitigen, indem man es an der Wurzel bekämpft.

0
Kommentar von Joleen2001
07.12.2015, 07:06

Wenn das so ist dann würde ich auch nicht mehr mit dir zusammen sein wollen wenn ich derjenige bin.

0

Da hilft vlt das... Das du mit kein anderen mann mehr schläfst bleib mit ihm befreundet wie er sich das wünscht und such dir auch keine andere männer... Halte den kontakt vlt in 2-3 jahren ist er über dein fremdgehen weg und sieht das du dich verändert hast um kommt zu dir zurück.. Wenn er dir freundschafft angeboten hat dann bist du ihm auch nicht egal... Jaa vlt wirst du sehen das er eine andere hat in der zeit usw.... Aber lass dich nicht hängen bleib dir selber treu... Vlt kommt er zurück aber versuche es gib nicht so auf... Jetzt ist deine Stärke gefragt... Männer sehen mehr als manche frauen glauben viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nur voller Angriff.

Schreib ihm alles auf, was dir einfällt. Entschuldige dich für deine Verfehlung, beschreibe deine Gefühle und bitte um ein Treffen. Nicht gleich um eine Neuauflage. Das ist zuviel. Erstmal Treffen und reden und in euch horchen, ob da noch was ist.

Manchmal ist man nur in die Erinnerung verliebt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JasminvanLoves
07.12.2015, 07:08

ja hab angst wenn ich ihn zu viele über meine gefühle sage , das es einen  schuss nach hinten gibt .... will einfach nichts mehr falsch machen ... er sagte er will unbedingt mit mir befreundet bleiben

0

Die Frage ist auch, ob er dich überhaupt zurück will? Du sprichst nur von dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JasminvanLoves
07.12.2015, 07:10

ja keine ahnung , er will aufjedenfall mit mir befreudet bleiben ... er schreibt mit mir auch jeden tag im chat , meinstens schreibt er mich zu erst an

0

Was möchtest Du wissen?