Wie kann ich eine Deckenlampe mit 2 schwarzen Kabeln anschliessen?

Kabel an der Lampe - (Technik, Elektrik, Kabel)

5 Antworten

Ganz wichtig: Die beiden gelb-grünen Kabelenden müssen zusammengesteckt werden. Es ist der Potenzialausgleich (die sog. "erde"), der dafür sorgt, dass wenn nach Kabelbruch o.ä. die Lampe unter Spannung gestellt wird, sofort die Sicherung rausfliegt.

Wenn die beiden anderen Kabelenden an der Lampe farblich nicht zu unterscheiden sind, ist es auch egal, welches von beiden Du mit der blauen und welches mit der schwarzen Litze am Deckenanschluss verbindest.  

Es ist egal welche von Schwarz oder Blau du mit den schwarzen Leitungen verbindest. Lediglich gelb/grün muss farbgleich verbunden werden.

Blau und Schwarz , an Schwarz, grüngelb ist masse oder Erde an gelbgrün

Spielt es eine Rolle wo welches der schwarzen Kabel angeschlossen wird?

1
@CarlynC

da es sich um Wechselstrom handelt nicht wirklich, bei Mehrfachschaltern ist es etwas anders, da kann man mit einem Phasenprüfer sehen welche Leitung die Last hat.

2

das braune oder schwarze Kabel ist mit dem fusskontakt der glühbirne verbunden, der blaue mit dem  aussenkontakt. Theoretisch kannst du letzteren leichter berühren, also sollte das nicht vertauscht werden.

Check das einfach mit dem Phasenprüfer. WEnn DU wenig Erfahrung mit strom hast, sicherst du dich so sehr gut ab.

Sei vorsichtig.

DP

Was möchtest Du wissen?