Wie kann ich die Zeitliche WLAN-Begrenzung umgehen bei einem offenen W-LAN (m3connect)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

zum Ändern der MAC-Adresse muss man sein Gerät rooten, was es zu einem Leckerbissen für Viren macht. Damit werden natürlich alle Geräte in eurem Schul-W-LAN von deinem Gerät ggf. bedroht oder infiziert. Hinzu kommt, dass es Betrug ist, wenn du dir eine Leistung erschleichst, die dir nicht zusteht (§ 265a StGB, "Schwarzfahrerparagraph"). Von daher würde ich die Beschränkung akzeptieren. Ggf. kann man mit der Schulleitung verhandeln, ob ein über eine Stunde hinausgehender Zugang über das eigene Handynetz erlaubt ist, oder ob die Begrenzung generell gilt.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du dich nicht mit einem Account anmelden musst sollte das an der MAC-Adresse festgemacht werden. Sofern du dein Gerät gerootet hast solltest du mit der App Pry-Fi von Chainfire genau das können.

Allgemein ist das natürlich nicht im Sinne des Erfinders, trotzdem natürlich ohne großen Aufwand möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das WLAN professionell konfiguriert ist, dann geht es nicht - ansonsten einfach probieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht.  Nur mit einem anderen zusätzlichen Gerät. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gianlre
02.02.2017, 14:34

welches great ware das, weißt du das?

0

vielleicht mal mac adresse künstlich ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gianlre
02.02.2017, 14:33

und wie mache ich das?

 

0

Was möchtest Du wissen?