Wie kann ich den Gestank von einem Katzenklo eindämmen?

10 Antworten

Dafür gibt es Siebschaufeln und Klumpstreu, mit denen man den Haufen entsorgt im Mülleimer. Urin etwas länger drin lassen, damit das Klumpstreu auch arbeiten kann. Schon erledigt. Und keine Sorge, wenn die Katze nicht mit deiner Jacke schmust wird sie nicht nach Katze riechen.

Katzenstreu wechseln - es gibt Sorten, bei denen es danach nicht so stinkt. Saubermachen wäre auch eine Lösung - aber die gefällt ihr ja anscheinend nicht so.

schau ob du ein streu mit besseren gruchsbindenden eigenschaften findest. nicht jedes streu ist da gleich gut.

meist stinkt der kot weniger wenn man hochwertig füttert. liegt daran dass trockenfutter zu 50 bis 70% getreide verschiedener arten ist und die verdauung von katzen dafür einfach nicht gemacht ist... versuch mal ein hochwertiges nassfutter (max 5% getreide, hoher fleischanteil, kein zucker)

man kann das klo auch woanders hinstellen die katze finde es schon. ich habe immer klumpstreu gekauft, ist ein bisschen teurer aber bindet den geruch besser, von catsan. wenn sie dann etwas gemacht hat, kannst du die klumpen gut mit einem einmal handschuh oder schaufel entsorgen. danach wieder etwas neues streu draufkippen. sollte sich bessern. ich würd das klo ins bad stellen.

Für die, die das selbe Problem haben: Cats best Katzenstreu! Das ist super super gut!

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhaltung und Pflege im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?