Wie kann ich beim Klick auf den Button auf eine andere Website kommen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Anstatt eines Buttons den Anker-Tag verwenden und dessen Aussehen anschließend mit Hilfe von CSS festlegen. 

<a class="btn" href="https://www.google.de">Text</a>

Wenn du sicher gehen willst, das ein neuer Tab verwendet wird, noch das target-Attribut verwenden solltest. 

<a class="btn" href="url" target="_blank">Text</a>

In deinem CSS den Anker dann lediglich mit Hilfe der Klasse btn selektierst und das Aussehen und Verhalten (z.B. beim hovern) festlegst. 

.btn {
 color: white;
 background-color: blue;
 border-radius: 3px;
 padding: 12px 23px;
}

Im übrigen mit Java und Programmierung nicht wirklich etwas zutun hat. Dafür reicht einfaches HTML samt CSS vollkommen aus. Sprich in HTML einen Anker (Link) setzt und diesen lediglich mit CSS formatierst.

LG medmonk 

Tipp: Benutze einen normalen Link und style den wie ein Button.

Wie sieht es aus, wenn man statt www.google.de noch das Protokoll vor die URL setzt, also http://www.google.de.

Tipp. Popups sind out. Sie werden durch Werbe und Popupblockern nicht angezeigt. 

Was meinst du mit popups? bei mir erscheint da nur ein button den ich anklicken kann. Was würde den passieren wenn einer den adblock installiert und aktiviert hat? 

0

Mache es doch anders...

input formaction="https://google.com" type="submit" ...

Hab ich schon probiert, wird bei mir aber echt komisch angezeigt. Hab es jetzt auch mit dem onclick hinbekommen. Danke 

0

Wieso willst du denn einen Button benutzen? Dafür benötigst du JavaScript und da kann es Probleme geben.

Style einen Link als Button und gut ist.

bin nicht so der css künstler :D

0
@Allesnoob12

Für was brauchst du denn den Code? Wenn du eine Seite im Internet veröffentlichen willst, dann brauchst du UNBEDINGT CSS, weil es ansonsten einfach wie hingeschissen aussieht.

Und weiterhin bleibt die Frage offen, wieso du für einen Link einen Button und nicht einen ... Link ... benutzt?

0

Nutze einfach <a href="http://www.google.de"><button>Google</button></a>

oder

<button onclick="location.href='http://www.google.de';">Google</button>

oder

<button onclick="window.open('Google" target="_blank" rel="nofollow noopener">http://www.google.de');">Google</button>

mit letzterem öffnest du aber ein neues Fenster, was möglicherweise vom Ad-Blocker abgehalten wird.

Evtl. nutze window.open('http://www.google.de','top'); Um im aktuellen Fenster zu bleiben.

Mach doch Nein

wie mach man das, dass der HTML code nicht entfernt wird?

0

Was möchtest Du wissen?