Drei Faktoren sind maßgeblich. Genetische Disposition, wie und wann haben Mutti und Oma ihre Brüste bekommen. Dann der Hormonspiegel, der durch Pubertät, Pille und Schwangerschaft beeinflusst wird, und schliesslich dein Gewicht und sportliche Aktivität. Also alles ganz tiefenentspannt sehen.

...zur Antwort
Kann mir jemand helfen hab schon gegoogelt und kam nicht viel.

Das nicht viel kam, ist nur verständlich, denn das würde ja einen Aufschrei geben, wenn die Bevölkerung erfahren würde, dass man in Ausübung des Dienstes versterben kann.

...zur Antwort

Ja, Strom unter Wasser vertragen sich nicht. Und 220 V können unter schlechten Umständen tödlich sein. Aber dann treten die Sicherungen in Aktion, die die Stromzufuhr unterbrechen, wenn im Stromnetz die Stromstärke ansteigt. Nun hängt es natürlich von der Qualität der verbauten Elektrik des Hotels ab, ob ihr im Ernstfalle auch geschützt wärt.

...zur Antwort

Bei einer Reaktion ändert sich die Symmetrie. Aus symmetrischen Substanzen bilden sich sich asymmetrische Produkte, die sich zu einander wie "Spiegelbilder" oder wie "Handschuhe" verhalten. Beispiel wäre zb: Milchsäure und durch die 4 verschiedenen Substituenten bildet sich ein Chiralitätszentrum aus, wie Pheleppse das richtig sagte.

...zur Antwort

Weder noch. Ich finde deine Rezension von dem Film sehr lesenswert. Ich habe den Film als Student in einem Programmkino gesehen und fand die Flugszenen sehr beeindruckend. Zumal man damals nicht die Möglickeit von digitalen SFX nicht hatte. Die Handlung fand ich eher lau.

...zur Antwort

Danke für die Beantwortung meiner Nachfrage. Die Penislänge ist paradoxerweise nicht das wichtigste, da schon eher die Erektion und die kann beim ersten Mal wegen Erwartung und Stress richtig problematisch werden und dann nützt dir ein großer Penis auch nichts. Fazit: Bitte ganz ruhig und langsam angehen. Zwischen Kuss und Penetration kann man noch soviele Sachen machen. "Den Makel verheimlichen" hört sich schon ein wenig trollig an.

M.47.verh.

...zur Antwort