Kennt sich jemand mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung aus?

Hallo,

meine Freundin ist Borderlerin und ich mache mit ihr gerade wieder eine schwere Zeit durch. Sie hat sich vor gut drei Monaten völlig überraschend und aus meiner Sicht grundlos zurückgezogen. Zumindest ging nichts meinerseits voraus.

Sie hat sich per sms getrennt dann mich blockiert. Nach drei wochen hat sie mich wieder kontaktiert, genau an meinen Geburttag und mir alles gute gewünscht.

Seitdem schreibt sie entweder nur hallo oder Guten morgen oder sie lässt mal tagelang garnichts hören.

Auf meine Fragen ob wir denn noch zusammenseien oder ich einfach nur im normalen mit ihr nochmal drüber reden könnte, reagiert sie nicht. Und wenn dann nur mit..oh gott..

Ich denke ich bin bei ihr in der Abwertungsphase. Nun meine Frage: Bin nur ich derjenige der von ihr ..gehasst.. wird oder der schlechte, böse bin. oder geht das jetzt anderen genauso die sich in ihrem Umfeld befinden? Denn ich denke nicht das sie alleine ist ohne soziale Kontakte, in der Zeit seit sie mich links liegen lässt.

Ich bin seitdem ein nervliches Wrack, habe immer wieder versucht an sie ran zu kommen um zu erfahren warum sie das macht aber keine Reaktion.

Es gab immer schwierige zeiten mal hin und wieder aber das ist jetzt ganz Extrem.

ich schreibe ihr jeden tag wie sehr ich sie Liebe aber sie sagt ich soll aufhören zu Lügen.

ich kann nicht mehr

Freundschaft, Psychologie, Borderline, Liebe und Beziehung, Persönlichkeitsstörung, Psyche
4 Antworten