Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das ich einen Millionär heirate?

13 Antworten

Ein Prozent aller Deutschen sollen ein Vermögen von mindestens einer Million haben. Du triffst jeden Tag eine/n Millionär/in.

Dummerweise haben viele davon ihr Vermögen durch eisernes Sparen zusammen bekommen. Glaub daher ja nicht, als Ehegatte eines/r Millionärs/in könnte man unbedingt ein Lotterleben führen.

Vielleicht sogar im Gegenteil: Damit möglichst schnell die zweite Million zusammen kommt, mußt Du Dein Gehalt abgeben und bekommst nur einen Fünfer als Taschengeld.

Laut Wikipedia gibt es etwa 7 Millionen Millionäre auf dieser Welt.

Grob gerechnet gibt es 7 Milliarden / 2 = 3,5 Milliarden Männer auf der Welt.

Eine einfache Formel der Wahrscheinlichkeitsrechnung lautet:

W = Günstige/ Mögliche

W = 7 * 10 ^ 6 / 3,5 * 10 ^ 9 = 0.002

Gar nicht mal so schlecht verglichen mit Lotto. Die Wahrscheinlichkeit ist in etwa so hoch wie ein Fallschirm, der sich nicht öffnet.

Immer gering. Versuch doch einfach, selber MIllionär zu werden ?  Das löst das Problem sofort. :D

Was möchtest Du wissen?