Wie heißt in der Physik ein nicht geladener Körper?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt etwas auf den Zusammenhang an.

  • Nicht geladen wird meist mit elektrisch neutral umschrieben.
  • Wenn er vorher geladen war, ist er im nichtgeladenen, neutralen Zustand dann entladen.
  • Wenn er geerdet ist, hört man manchmal auch potentialfrei, wobei diese Bezeichnung auch in anderem Sinn benutzt wird
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein ungeladenerer Körper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen "nicht geladenen Körper" gibt es nicht. Ein fester Körper besteht normal aus neutralen Atomen, die jedoch die gleiche Menge Elektronen und Positronen enthalten. Die Ladungen heben sich nach aussen also auf. Wird ein Elektron freigesetzt, so fehlt dieses und man sagt, dass das Atom (ein Mal) positiv geladen ist und damit ein Ion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LimoZitrone4K
09.08.2017, 17:54

Positronen sind etwas anderes

1

Elektrisch neutraler Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht geladen, mit Strom? eventuell geerdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?