wie heissen diese teile an den bodenkanten?

6 Antworten

Fuß- oder Sockelleisten wurden ja schon mehrfach genannt. In manchen älteren Bauten, wo die Wände manchmal ziemlich unregelmäßig verlaufen, nagelt man in die Kehle zwischen Sockelleiste und Fußboden auch noch einen Viertelstab (ist der rechtwinklige Teil einer Leiste mit Kreisquerschnitt) oder eine Kehlleiste.

Was möchtest Du wissen?