Das sind typische Anzeichen eines Querulanten. Du vergällst dir dein eigenes Leben. Solltest dir therapeutische Hilfe suchen

...zur Antwort

Bei Privatkäufen gibt es kein Widerrufsrecht. Denken bevor klicken.

...zur Antwort

Er soll dich begleiten, dann ist das ja kein Problem.

...zur Antwort

Nein, man kann sich Glück nicht "verdienen". Wenn du diesen Gedanken vertieft lebst, wirst du über kurz oder lang absolut frustriert sein.

...zur Antwort

Ich habe ausgerechnet dass du mind. 5 Packungen brauchen wirst.

...zur Antwort

Zum Frauenarzt gehen und ein neues Rezept holen, anschließend in die Apotheke, und die Einnahme fortsetzen. In Zukunft sorgfältiger mit wichtigen Sachen umgehen.

...zur Antwort

Du musst dich einer Person deines Vertrauens anvertrauen und aussprechen und gemeinsam nach Lösungen und Hilfe suchen.

Ohne reden geht es nicht und du wirst weiter leiden.

Es kann ein Lehrer/Lehrerin sein dem du vertraust, Jugendsozialarbeiterin, Mutter einer Freundin, deiner Oma...

Du wirst doch jemand haben dem du dein Herz ausschütten kannst.

...zur Antwort

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass der Händler überhaupt nicht abgeschickt hatte. Als ich ihn per Email kontaktiert habe und gefragt hab wo die Ware bleibt kam plötzlich eine Mail dass der Artikel beschädigt war und nicht versendet werden konnte.

Das Geld hab ich dann zurückbekommen.

Also frag als erstes den Verkäufer, wo es bleibt.

...zur Antwort

Die Post unterliegt dem Briefgeheimnis, wer bekommt denn den Brief zu sehen außer dem Absender, der Post und dir als Empfänger?

...zur Antwort

ruf den Giftnotruf an und geh ins Krankenhaus

...zur Antwort

Was ist Asmar?

...zur Antwort