Wie halten Saugnäpfe an Fliesen bombenfest?

2 Antworten

Ist zwecklos..... Haken von Tesa / Powerstrips halten und kriegt man auch relativ problemlos wieder ab

Auch die Haken mit Saugnapf haben unterschiedliche Qualität. Nicht alle halten gleich gut. Für größere Gewichte sind sie meistens eh nicht gedacht. Und wenn sie altern wird der Kunststoff spröde und hält auch nicht mehr dicht.

Für den Fön (und andere schwere empfindliche Dinge, die besser nicht fallen sollten) ist es in der Tat besser, ein Löchlein zu bohren. Wir haben jedoch ein Regal im Bad stehen. Da hat der Fön einen festen Platz.

Saughaken on Ikea(IMMELN) halten nicht?

Hi. Heute habe ich bei Ikea so Saugnäpfe namens INMELN gekauft. Da stand klar und deutlich auf der Packung, dass man das ohne Schrauben befestigen kann. Ich bezahle also 4,99€ für zwei dieser Haken und fahre damit heim. Zu Hause hauche ich einen dieser Haken an und klatsche ihn an die Fließe- das Ding fällt sofort wieder runter. Also noch einmal, diesmal drücke ich es mit der Hand ein paar Sekunden fest- Absturz, erneut. Hat noch jemand Probleme mit diesen Haken? Oder bin ich die Einzige die sich so anstellt? Kennt vielleicht jemand eine Methode, mit der man diese Haken zum Haften bringt? Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Wandteppich anbringen

Hallo, ich habe einen ca 2x1m gestrickten Wandteppich und würde ihn gerne anbringen. Leider ist er sehr schwer, und Nägel oder so einfaches Zeug würde mit sicherheit nach ner Zeit reißen. Hat jemand eine Idee wie ich ihn bombenfest an der Wand anbringen kann?

...zur Frage

Kallax Regal 8 Fächer an die Wand hängen?

Moiin,

Wir haben vor das 8er Regal auf einer Höhe von 40cm vom Fußboden aufzuhängen.

Das Regal wiegt gute 22kg. Gibt es im Baumarkt gute Winkel und schrauben für das Gewicht oder hat jemand schon solche Erfahrungen gemacht. Meiner Meinung nach muss es ja eher Bombenfest an der Wand sein

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Wie bekomme ich Pattex Montagekleber in die gebohrten Löcher der Wand?

Habe zuhause in die Wand ein Loch gebohrt und wollte mit Dübel und Schraube füllen. Das ging nicht, denn das Loch bröselte und war nicht tief genug, weil ich die Kraft nicht hatten, weiter durch zu kommen. Nun habe ich mit Pattex Montagekleber gute Rtfahrungen gemacht, da er Bombenfest hält, wenn er trocken ist.

Ist jetzt die aufrage, wie ich ihn in das Loch bekomme, und er auch drin bleibt, dem er quillt wieder raus, wenn ich die Schraube in das zu große Loch tue

Wie bekomme ich den Kleber dort rein, damit er nicht mehr auch drin bleibt?

Vielen Dank für euren Rat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?