Wie gewöhne ich unserem Labrador Welpen das beißen ab?

10 Antworten

Geduld haben und konsequent sein. Es ist ganz normal, dass Welpen ihre Zähnchen ausprobieren. Einfach ist es, wenn dein Hund schon mal den Befehl "Nein" kennt. Als Ergänzung dazu hilft ein alternatives Bissziel. Sobald dein Labi beisst, ein eindeutiges "Nein", und ein Alternative  (Knochen, Spielzeug, etc.) anbieten. Hier findest du Bilder von unserem Labi: www.dogmodelsworld.com

Unser Labi Michu - (Hund, spielen, Welpen)

Wahrscheinlich ladet ihr den Welpen selbst auf. Sobald er dir weh tut, schrei laut AUA. Hört er auf ist es ok, warte einen Moment und dann spielt weiter. Nützt das das nichts, steh auf, versteck deine Hände unter den Armen und schau weg. Warte still bis der Hund sich beruhigt hat. Dan spielt etwas Ruhiges weiter.

Wichtig nicht den Hund weg schupsen, das stachelt ihn an. Besucht bitte eine Welpenspielgruppe, dort lernt man den Umgang mit Welpen.

Ein bestimmtes und deutliches "Aus!" oder "Nein!" gekoppelt mit einem sanften Griff über die Schnauze hat bei meinen Welpen immer gewirkt. Außerdem würde ich das Spiel sofort unterbrechen, wenn er zu grob wird, damit er lernt, dass dann nicht mehr gespielt wird.

Was möchtest Du wissen?