Wie findet ihr Frauen die Kampfsport machen?

40 Antworten

was ihr von Frauen hält die Kampfsport machen?

Ich selbst trainiere mit Aikido eine japanische Kampfkunst und für mich ist es völlig normal, gleichermaßen mit Männern und Frauen zu trainieren.

Da das Thema immer wieder mal aufkommt, habe ich mal zwei Antworten von mir herausgesucht, bei denen es um ähnliche Fragestellungen geht:

https://www.gutefrage.net/frage/warum-machen-so-wenig-frauen-kampfsport?

und

https://www.gutefrage.net/frage/passt-das-zusammen-frauen-und-kampfsport?

Ich denke, dass es gerade bei Kickboxen nicht nur um das Geschlecht geht, sondern es liegt auch ein allgemeines "Imageproblem" dieser Kampfsportart vor.

Spätestens nachdem bekannt wurde, das Rechtsextreme durch Kickbox-Angebote neue Mitglieder anwerben, gibt es da vermutlich einen gewissen Dünkel.

Dich sollten aber natürlich weder möglicher Sexismus noch Pauschalierungen davon abhalten, dein Training wie gewohnt weiterzuführen.

Hallo, ich mache selber seit einem halben Jahr Thaiboxen und muss sagen, dass ich es toll finde, wenn Frauen Kampfsport machen, denn so hält man sich fit und kann sich auch notfalls verteidigen.

Auch die Aussage, dass nur Mannsweiber Kampfsport machen, ist meiner Ansicht nach falsch, da es sehr viele verschiedene Gründe gibt warum man damit anfängt. Manche wollen abnehmen, andere sich verteidigen oder an Wettkämpfen teilnehmen. Und genauso wie die Absichten unterschiedlich sind, so sind es auch die Personen, die den Sport aussüben.

Meine Frau betreibt nun seit über einem Jahr Kampfsport und ich bin stolz darauf, dass sie es macht.

Ich habe, bevor mein Knie den Geist aufgab, selbst Kampfsport betrieben (schon ein bisschen her, geht aber auch mit künstlichem Knie noch, mit 60 muss ich ja nicht mehr fair sein^^).

Gib nix auf das Geschwätz von anderen Leuten. Wenn Du das 11 Jahre machst, hast Du Spass daran, also mach weiter. Hinzu kommt dass es leider mehr und mehr Not tut, sich verteidigen zu können.

harobo

Kann eine Frau die Kampfsport betreibt, sich gegen starke Männer behaupten die ebenfalls kampfsport machen?

Viele unterschätzen Frauen ja gerne, es stimmt zwar das Frauen weniger muskelmasse haben als Männer, aber vor allem im kampfsport heißen Muskeln nicht alles, meistens ist die Frau auch kleiner was ihr von der Flexibilität her helfen kann, also, kann eine Frau die lange Zeit intensiv kampfsport betreibt und es auch sehr gut kann einen Mann im kampfsport besiegen wenn er ebenfalls gut ist?

...zur Frage

Mädchen die Kickboxen? (Umfrage)

Hallo :) Mich würde mal interessieren wie Jungs/ Männer es so findet wenn ein Mädchen kickboxt? :) Findet ihr das eher cool oder komisch? :)

...zur Frage

Welcher Kampfsport passt zu miir?

Hi,

Ich bin 16 und würde gern mit Kampfsport anfangen. Als ich 12 oder so war habe ich schoneinmal Judo gemacht, dass war mir aber zu Theoretisch und zu unpraktisch. Ich würde gerne etw. machen wo man Disziplin, Respekt und die beste Selbstverteidigung für die Straße lernt. Was passt?

...zur Frage

Stehen Frauen auf Männer in Uniform?

Manchmal zeige ich Frauen Bilder von mir als ich Soldat in der Heimat war. Ich erzähle auch immer Anekdoten als ich Soldat war. Es gab hin und wieder Gefechte(was im nahen Osten Alltag ist). Das reicht völlig um sie ins Bett zu kriegen. Beeindruckt es Frauen wenn man Soldat war/ist?

...zur Frage

Was haltet ihr von Kampfsport?

Ich wollte einfach mal herausfinden wie ihr Kampfsport findet

...zur Frage

Ich finde keinen sinn mehr zu leben,hilfe?

Hallo Community,das ist das erste mal das ich jemandem erzähle wie es mir geht denn ich musste bis jetzt immer mein lächeln fälschen. Mir geht es einfach schlecht,ich(15) bin nicht wie die anderen in meinem Alter,ich habe das Gefühl das ich ausgegrenzt werde und mich niemand mag.Ich habe keine richtigen freunde weshalb ich auch so einsam bin.keiner mag mich,ich versuch mich den Leuten zu nähern aber sie gehen vor mir weg die menschen mögen mich nicht.liegt es etwa an meinem Charakter,an meinem ständigen blinzeln oder ist das einfach nur weil ich dicker bin als andere.alle in meinem alter hatten schonmal eine Beziehung/Freundin aber ich kann nicht verstehen wie sowas ist weil ich für die Mädchen uninteressant bin und was weiß ich.Ich habe niemanden zum reden weil ich niemandem verraten kann wie es mir wirklich geht denn ich wurde schon zu oft verarscht. Ich kann nichtmal mit meinen Eltern reden weil sie mich nie ernst nehmen und es denen nur um gute Noten geht denn diese habe ich nicht.ich fühle mich einfach nur einsam alleine gelassen und ich denke ich habe keine Zukunft denn ich bin schlecht in der Schule und keiner mag mich. Mein Blut kocht jedesmal wenn ich Menschen sehe wie sie ihr Glück erleben jemanden zu haben der sie mögt,und so weiter.ich verhalte mich nett gegenüber den anderen menschen ich versuche mich denen krampfhaft anzupassen obwohl ich nicht sein will wie sie aber ich muss um nicht einsam zu sein. Ich verkriech mich lieber in virtuellen Welten an meinem Computer.Ich denke nicht darüber mach wie es mir wirklich geht wenn ich spiele.Erst wenn ich in die Reale Welt blicke merke ich das es mir schlecht geht.Früher war ich dünn doch durch Einsamkeit bekam ich immer mehr Frust und stopfte mich mit Süßigkeiten voll damit es mir ein bisschen besser geht(was ich immer noch mache).Die Menschen können den ernst meiner Lage nicht erkennen.manchmal denke ich auch nur daran wie schön es wäre nicht zu leben aber umbringen würde ich mich niemals denn das ist feige. ich weiß einfach nicht was ich tun soll ich wollte mit diesem Text nur meine Gefühle ausdrücken denn sonst platze ich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?