Wie bringe ich meine zugelaufene Katze bei auf das Katzenklo zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuche mal folgendes: Setze die Katze ins Klo, dann nimm vorsichtig ihre Vorderbeine in Deine Hände und mache Scharrbewegungen in der Streu.

Falls das nicht geht, kannst Du, wenn sie in der Wohnung gemacht hat, das mit nem Tempo aufsaugen oder nehmen und ins Katzenklo legen. Gib einfach ein wenig Streu drüber.

Das könnte dann klappen, wenn die Katze sich selber riecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frauvonkatze
04.03.2016, 08:37

Danke, das mit den scharrbewegungen haben wir versucht aber zwecklos da sie sich losreißt sobald wir in die Nähe des Klos kommen.. Und sollte sie in die Wohnung machen werden wir es mal probieren ins klo zu legen! Danke 

0

Also meiner Katze zeige ich immer alles. Z.B Fummel ich ewig im trinkbrunnen rum bis die merkt dass es nicht gefährlich ist, oder kratz an ihrem kratzbaum dass die merkt das man da dran kratzen kann. Ich denke man braucht viel Geduld und muss alles vor machen, dann merken die das schon.

Auch lustig, wenn ich auf dem Balkon eine rauche und sie mit raus kommt, merkt er sobald ich den Deckel auf den Aschenbecher mache dass wir wieder rein gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frauvonkatze
04.03.2016, 08:42

Das machen wir auch, wir kratzen da rein etc aber sie guckt uns nur an als würde sie denken wir hätten einen Riesenschaden haha ! Aber danke für den Tipp, werden wir also weiterhin machen 

0

Unsere zugelaufene Katze hatte damals auch das Klo verweigert...bis wir das ihr angenehme Streu gefunden hatten. Es wurde dann ein sehr feinkörniges mit Babypuderduft.

Dachte erst..so'n Quatsch, als mir eine Bekannte eine Tüte davon zum probieren brachte, doch plötzlich ging sie ganz von allein rein ;)  Zuerst ließen wir das Klo offen und als sie problemlos reinging, setzten wir die Haube auf, aber erst noch ohne Klappe.

Wichtig ist für einige Katzen, dass das Klo an einem Ort steht, an dem nicht dauernd jmd vorbeiläuft und es nicht in direkter Nähe zum Futter steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frauvonkatze
04.03.2016, 08:34

Ok, das ist natürlich blöd es steht momentan genau neben dem Futter, aber gut danke für die Info werden es mal umstellen :)

0

Immer wieder auf kloh drauf setzten bis er es kappiert so hats bei mir geklappt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?