Wie böse Geister vertreiben?

14 Antworten

Wie könnt ihr so nen Shit machen, ich erklär euch mal wie das funktioniert, ihr spielt mit Dingen von denen ihr keine Ahnung habt, tatsächlich und eigentlich ungewollter Weise passiert auch noch etwas, dieses setzt sich in euer Unterbewußtsein ab, manchmal verschwindet alles auf Jahre im Unterbewußtsein, manchmal lässt einen das nicht mehr los. In dem Moment wo euer Glaube einsetzt habt ihr euch eine eigene Realität gebaut und wertet alles was vorher völlig normal war als "Spuk". Fakt ist, euer Unterbewußtsein hats abgespeichert und wenn es erst nach Jahren wieder hoch kommt und ihr keine bildliche Erinnerung mehr dazu habt wird euch eure Psyche "böse Streiche" spielen. Also, einfach die Finger davon lassen, es gibt genug andere Sachen im Leben was noch viel Gruseliger ;-) wird als dieses Brett.

Ihr habt wahrscheinlich eine rachsüchtige Seele auf euch aufmerksam gemacht. Manche machen es nur, um Aufmerksamkeit zu bekommen oder euch Schaden zu zufügen. 

Bitte ihn euch in Ruhe zu lassen, es sollte eine leichte strenge in der höflichen Frage sein. Weil sonst denkt er, ihr wollt ihn auf die Probe stellen. 

Wenn er aggressiv daraufhin wirkt, gibt ihm keinen Ansporn und wiederholt, was ihr wollt. Außerdem wenn man von sowas keine Ahnung hat, sollte man die Finger davon lassen.

Wenn es schlimmer wird, hole Hilfe. Ein Priester, der das Haus weiht, ist immer ratsam. Rachsüchtige Seelen lieben es, wenn man Angst vor ihnen hat. 

Eine silberne Kreuzkette, die in der Kirche geweiht wurde, sollte dir einen Schutz und das Gefühl von Sicherheit bitten. (Sagt jedenfalls meine Psychotherapeutin ^^) 

Viel Glück! ;)

Mit Gläser rücken muss man vorsichtig sein! Viele sagen, dass das alles Quatsch ist.Böse Geister oder Dämonen warten nur drauf,dass man Kontakt zu ihren aufnimmt. Und eine Garantie,dass sie einfach wieder verschwinden,gibt es keine!! Am besten erst gar nicht mit sowas rum experimentierten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt einfach zurück in die Realität. Warum soll ein Geist Wasserflecken an Wände machen und Aufsätze zerreißen? Machen die gar nicht, bzw. würde die nicht machen, wenn es denn welche gäbe.

Sicher, dass es keine gibt?
100 % sicher?
Ich nicht. Ich glaube dran, dass es Geister gibt. Da ich selbst Gläserrücken schonmal gespielt habe, und ich ein Video gesehen habe, wo jemand das gemacht hat, wobei am Ende der Geist das Glas in die Luft geworfen hat. Also.. sicher, dass es keine Geister gibt?

0

Ich habe letztens auch gläserrücken gemacht .Bei uns hat es auch funktioniert und wir haben den geist gefragt ob er ein  guter geist ist.(er hat ja gesagt).Ihr könntet gläserrücken nochmal spielen ,dann aber einen guten geist beschwören.Das ganze macht man indem man einen salzkreis auf dem tisch bildet und als beschwörungsspruch ,,guter geist bist du da" sagt.Dann könnt ihr den geist fragen ob sich nachts ein böser geist in eurem zimmer befindet.Wenn ja fragt ihn ob er ihn vertreiben kann.Außerdem solltet ihr euch immer von einem geist verabschieden und nicht einfach das glas umdrehen.    Hoffe konnte helfen :)

Was möchtest Du wissen?