Wie bekomme ich eine dicke Schokoschicht bei selbstgemachten Schokomandeln hin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In dem du es nach dem 1. eintauchen etwas trocknen lässt und den Vorgang dann so lange wiederholst, bis dir die Dicke der Schicht reicht.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Entweder die Schokolade nicht so stark erwärmen oder du tauchst sie mehrmals ein aber lass die Schokolade nicht ganz abkühlen so dass sie noch entwas "flüssig" ist so verbinden sich die Schichten und es wikt wie aus einem mal.

Friere die Mandeln nach dem rösten noch mal ein oder zumindest im Kühlschrank kühlen. Dann haftet mehr Schokolade dran. Ansonsten mehrfach tauchen wie schon beschrieben wurde..

Was möchtest Du wissen?