Wie alt sind Studenten im ersten Semester ungefähr?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du bist nicht zu alt. Du wirst viele Studenten in deinem Alter treffen. Bedenke auch dass anders als in der Schule Semester viel weniger mit einem festen Alter einhergeht, alleine auch daher, dass so mancher am Ende keine exakte Kopplung zwischen Fachsemester und Fortschritt des Studiums hat. Bei mir war es jedenfalls am Ende so, habe sehr lange studiert und irgendwann nicht mehr wirklich in Semestern gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18/19 kommt man sich inzwischen sehr jung vor als Student, weil die meisten noch ein Auslandsjahr gemacht haben oder so. Und auch viele studieren erst mit 20, weil sie noch eine Ausbildung vorher gemacht haben und dann das fachabi. Mach dir darum keine Gedanken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir keinen Kopf. Da gibt es welche, die nach dem Abitur erst nicht studieren wollen und eine Ausbildung anfangen und dann noch ein paar Jahre in dem Beruf arbeiten und dann erst Ende 20 auf die Idee kommen, dass sie doch lieber studieren würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanztrainer1
14.08.2016, 01:25

Wenn Du jetzt nicht bummelst und das Studium Ernst nimmst, das heißt alles so schnell wie möglich durchziehst, wo ist denn da ein Problem? 

Was willst du denn studieren und wie lang ist die Regelstudienzeit?

Mein Sohn hat mit 19 Abitur gemacht (war noch altes G9) und machte dann 2 Jahre BFD, weil er erst nicht wusste, was studieren und dann hatte er keinen Studienplatz bekommen. Also dann mit 21 begonnen. Wenn jetzt alles gut geht, ist er nach dem nächsten Semester im Februar 17 mit 24 Jahren in der normalen Regelstudienzeit fertig. Er ist dann Bau-Ingenieur!

Es gibt doch solche, die dann ewig rumstudieren und mit 36 immer noch nichts gearbeitet haben! Bei uns im Bekanntenkreis haben wir so einen Fall! Da bin ich schon froh, dass mein Sohn ein wenig anders gestrickt ist.

0

wenn du so allgemein fragst, könnte man pauschal sagen, dasss der durschniitts student im 1. semester etwa 18 jahre alt ist, sofern er nach dem abitur sofort anfängt zu studieren und keine weiteren einflüsse in der schullaufbahn eintraten ( wie ein jahr zu wiederholen , oder zu überspringen, schulwechsel...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dadurch das es mittlerweile auch sehr viele alte Leute gibt die nochmal studieren wollen und so viele junge Genies gibt, schwankt das Alter wohl mittlerweile von 10-90. Ich würde sagen es ist aber normal so zwischen 18-25.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht "zu alt". Aber wenn du dir über so etwas Gedanken machst, dann stelle ich mir ernsthaft die Frage, ob du für ein Studium überhaupt geeignet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war 18, doch die meisten sind tatsächlich sehr viel älter. 20 Minimum häufig sogar mehr. Der Durchschnitt ist heute glaub bei ca. 22.2. Trotzdem ist es krass, dass andere in einem Alter den Bachelor anfangen, indem ich einen Doktortitel haben werde, meine Kollegen sind alle ein paar Jahre älter.

Dennoch, du bist nicht zu alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanztrainer1
14.08.2016, 01:13

Hast du nach 12 Jahren Abitur gemacht, oder mal ein Jahr übersprungen?

0

Mit 6/7 eingeschult, 12 oder 13 Jahre bis zum Abitur, danach Studienbeginn, sollte auszurechnen sein, wie alt man dann ist.

Der ein oder andere braucht 1 Jahr länger bis zum Abitur.
Oder macht ein freiwilliges soziales Jahr oder FWD.
Oder eine Lehre vor dem Studium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mit 24 mein Studium begonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Spektrum reicht von 17 bis 30 Jahren, einzelfälle sind sogar 30-40+

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde 21 im ersten Semester sein :D (normal ist glaub ich 20)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 19 ^^

Nein Quatsch mach dir mal keine sorgen !

22 ist voll Okay

Ich würde auch mit 32 noch studieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonemanReturned
14.08.2016, 00:17

ich bin 19 ^^ und beginne im Oktober mit Umwelttechnik

Nein Quatsch mach dir mal keine sorgen !

22 ist voll Okay

Ich würde auch mit 32 noch studieren

Jeder
hat doch einen anderen beruflichen Werdegang. Der eine hat vielleicht
schon eine Ausbildung absolviert und der andere kommt frisch vom Abi.

Ich selbst habe nichtmal Abi sondern war auf einer Sekundarschule. Habe dann 2 Jahre FOS gemacht und so mein Fachabi erhalten :D

1

Was möchtest Du wissen?