Alternativen wären Ausdrucken, handschriftlich ausfüllen und einscannen oder mit dem Handy abfotografieren.

Oder was auch geht Kommentare nutzen, PDF-Lese-Programme wie Foxit Reader sollten das können. Und dann halt einen Screenshot machen.

...zur Antwort

Optisch finde ich ihn super, zum Rest - kA ist eh alles schneller als ich brauche, von daher mir nicht so wichtig :P

...zur Antwort

Ich habe mein Studium mit dem Bachelor-Grad in einem ähnlichen Alter abgeschlossen wie es bei der Fall sein könnte. Altersmäßig sehe ich noch kein Problem.

...zur Antwort
Hat sich ja eh nich kein Junge für mich interessiert.. 😅 

Du bist noch soooo jung... was noch ist, das kann noch werden. Derzeit scheinst du in der Tat mit deinen starken Sehnsüchten dir gleich auszumalen wie schön eure Beziehung wird obwohl er noch gar kein entsprechendes Interesse gezeigt hat. Das ist auf jeden Fall voreilig von deiner Seite. Du musst ihm erst mal irgendwie näher kommen, halt mit ihm schreiben oder so.

...zur Antwort

Da das MacBook nicht zum Spielen gedacht ist, ist das ein Vergleich von (höhö) Apfel und Birne.

...zur Antwort

Was Raytracing ist? Na ganz einfach, stellt dir eine leuchtende Glühbirne vor, und zwar in der Realität. Die sendet Lichtstrahlen aus (ja jetzt bitte keine physikalisch-philosophische Diskussion dazu, danke). Und angenommen sie befindet sich in einem geschlossenen Raum der einen grünen Boden und weiße Wände und Decke hat. Einige der Strahlen treffen dann auch den grünen Boden, werden reflektiert und fallen auf die weiße Wand. Das heißt die Wand wird durch diese Strahlen ein wenig grün angeleuchtet. Das ist Raytracing.

In der Realität sendet die Glühbirne unendliche viele Lichtstrahlen aus die unendlich oft reflektiert werden. Das kann die Grafikkarte natürlich nicht berechnen, daher wird mit verschiedenen Tricks gearbeitet um das ganze zu optimieren. Zum Beispiel werden Strahlen dann nur ein mal reflektiert.

...zur Antwort

Klar manchmal geht es mir auch so. Denke das ist normal.

Natürlich kann es auch sein dass du einfach nicht die richtige Person(en) zum reden hast. Dein Freund scheint ja nicht so ganz mit dir auf einer Wellenlänge zu liegen... da gibt es dann vielleicht manchmal Dinge die du eigentlich gerne mit ihm bereden möchtest aber es dann nicht richtig passt und dann grübelst du halt alleine über diese Dinge nach.

...zur Antwort

Das mit dem Reifendruck muss nichts heißen, den musst du evtl. nur einmal resetten. Dazu empfiehlt sich natürlich ein Blick in das Handbuch deines Autos.

Aber du kannst dich bei der Werkstatt mal melden und hören was die dazu zu sagen haben, vielleicht kümmern sie sich kostenlos darum da es ja schon wahrscheinlich ist das ein Zusammenhang zu deren Maßnahmen besteht.

...zur Antwort

Bin ich unfähig Auto zu fahren?

Hallo, ich habe vor 3 Monaten Theorie geschrieben und es hat ewig gedauert bis ich einen Praxistermin bekam. Die ersten drei hatte ich vor 3 Wochen die nächsten hatte ich gestern, heute und morgen habe ich noch eine. Das ist ein ziemlich langer Abstand, finde ich... Jetzt zu den Fahrstunden: Ich habe ein bisschen Angst, schon wenn ich mich in dieses Auto setze. Es ist nicht mega schlimm, aber ich stehe irgenwie unter Druck. Während der Fahrt ist es mir schon öfter passiert, dass ich den gleichen Fehler mehr als dreimal mache... damit kommt mein Lehrer nicht klar. Er fragt dann immer sowas wie: "Du weißt schon das man keine Menschen umbringen darf?" und ähnliches. Heute hat er sogar gesagt, dass er jetzt einen Psychologen anruft. (Hat er nicht gemacht, er hat nur kurz angehalten, um einen Termin für eine Schülerin auszumachen). Oder auch, dass er das Gefühl hat mir die Welt erklären zu müssen, da ich anscheinend gar nichts checke. Das Highlight kam heute, nach der Fahrstunde. Da meinte der Fahrlehrer tatsächlich, ich sei einfach noch nicht reif genug und auf dem Stand einer 5-jährigen. Das hat mich schon schockiert. (Ich bin kein bisschen kindisch, eigentlich finden mich die meisten eher still und vernünftig). Ich hab zu dem das Problem, dass ich in den Theoriefragen, das allermeiste mit RICHTIG beantworten könnte, doch sobald es in den echten Straßenverkeht geht, bin ich total aufgeschmissen und verwechsele sogar links mit rechts und so. Meinen Fahrlehrer macht das Wahnsinnig. Er schreit mich zwar nicht an oder beschimpft mich derb... doch ich merke, er hält mich für nicht ganz voll im Kopf. Ich überlege ob ich die Fahrschule wechseln soll oder tatsächlich zu blöd fürs Autofahren bin. Was meint ihr?

...zur Frage
Ich überlege ob ich (...) tatsächlich zu blöd fürs Autofahren bin. 

Nö. Bist du nicht. Du brauchst einfach mehr Übung, das ist alles. Glaub mir, ich hab lange gebraucht - aber irgendwann ging's.

...zur Antwort
Mein Lohn ist okay, habe aber kein Lappen und kann es mir kein Führerschein leisten.

Dann ist dein Lohn wohl eher nicht okay.

...zur Antwort
 Ich komme gerade bei der Frage, warum genau ich ausgewählt werden sollte nicht weiter.

Schreib:

"Mut. Denn nur ich sage Ihnen ganz offen: Ihre Frage ist deplaziert.

Es ist nicht an mir, Ihnen diese Frage zu beantworten - das obliegt ganz Ihnen und Ihnen allein. Ich kann nicht entscheiden, nach welchen Kriterien die Kandidaten ausgewählt werden. Und selbst wenn ich es könnte, so wäre es nicht an mir, diese Auswahl zu treffen. Das ist einzig und allein die Aufgabe Ihres Gremiums.

Ich bitte Sie daher, diese Frage künftig nicht mehr zu stellen. Sie ist nicht mehr zeitgemäß. Ich sage Ihnen das mit allem Respekt und in bester Hoffnung, denn: 'Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar' – Ingeborg Bachmann"

...zur Antwort

Leider geht das nicht so wie bei einem Menschen. Vor allem ist es jetzt dafür zu spät - wenn du ihr jetzt zum Beispiel ein paar Leckerli gibst wird sie nicht den Zusammenhang zu dem Ereignis von vorhin herstellen, das ist zeitlich vieeeeeeel zu weit auseinander. Jetzt kannst du einfach nur noch besonders nett sein um euer Verhältnis allgemein zu verbessern, aber konkret entschuldigen, das geht jetzt nicht mehr.

...zur Antwort

Du hast völlig Recht, die Forderung nach Gleichberechtigung ist im Grunde überholt.

Jetzt geht es um die Erkenntnis, dass Mann und Frau nicht gleich sind und eine strikte Gleichbehandlung nicht der optimale Ansatz ist. Denn Fakt ist nun mal beispielsweise, dass nur Frauen Kinder zur Welt bringen. Hier sind sich Mann und Frau nicht gleich. Eine Schwangerschaft kann aber bspw. berufliche Nachteile für eine Frau haben. Mit simpler Gleichbehandlung kommt man da nicht weit:

Wenn man feststellt, Firma X zahlt weiblichen Mitarbeitern 10% weniger Gehalt, das dann genauer untersucht und sich herausstellt, alle weiblichen Angestellten haben eine Schwangerschaft hinter sich und daher rund 10%* weniger Berufserfahrung als ihre männlichen Kollegen, ja dann was? Ist das jetzt nach klassischem Ansatz eine unfaire gender pay gap (Lohnlücke)? Oder muss man da weiter denken?

* = Bitte jetzt nicht auf die mathematische Goldwaage legen

...zur Antwort

Irgendwie fehlt die wichtigste Angabe: Was für einen Porsche? Aufgrund des genannten Budgets würde ich auch auf einen Boxster tippen aber es könnte ja auch sein, dass du auf 911er-Schnäppchenjagd bist.

Ich würde sagen: Wenn es dein Wunsch ist, dann tu es. :) Warum auch nicht?

...zur Antwort