Werden echt die Tiere in Deutschland für die Fastfood Restaurants geschlachtet?

7 Antworten

Wenn das Fleisch aus Deutschland kommt, ist das nocht gut. Denn man kann auch Fleisch ganz woanders kaufen, wo es evt. billiger ist.

Aber dass man Tiere schlachtet, um sie dann zu essen, ist auf der ganzen Welt normal!

Achja: natürlich werden die Türe nicht direkt im Restaurant geschlachtet. Das lässt die Hygiene nicht zu.

Ja aber mit der Massentierhaltung, die Tiere werden mies geschlachtet, das Tausende von baby Kücken zermatscht werden geht einfach nicht klar

0
@DerKing1903

Bin ich mit dir d'accord. Ich mag die Massentierhaltung auch nicht. Aber dann hast du deine Frage total falsch formuliert.

1
@DerKing1903

Du hast dir also paar Videos angeguckt, wie Tiere geschlachtet werden können. Du solltest wissen, dass diese Schlachtmethoden nicht überall eingesetzt werden. 

Meistens wird so geschlachtet, wenn man Fleisch billig verkauft, wie bei den Fastfood-Ketten. Es kann aber auch sein, dass teure Restaurants ihr Fleisch mega billig einkaufen, von schlechten Schlächtern und das Fleisch dann sehr teuer verkaufen, um nen besseres Profit zu machen. 

Also du kannst überall so schlecht hergestelltes Fleisch finden, aber es kann auch besser sein. Selbst in Deutschland gibt es auch viele Höfe, wo die Lebensweise der Tiere ungeheuerlich sind.. aber, wenn die Nachfrage nach billigen Fleisch besteht, dann richtet sich das Anbot danach.. sprich. Wir wollen billige Bürger, billiges Hackfleisch für 1,20€ das Kilo bei Lidle kaufen, ... somit liegt es am Bauern, dass er so Kostengünstig die Tiere aufzieht und billig schlachten lässt. 

Also wir geben im Gegensatz vor 5 Jahren einiges mehr für gutes Essen aus. 

1

Die Ketten haben Vertragslandwirte, Schlachthöfe,  Bäcker,  Soßenfabrik Develey... etc.... in Deutschland  ..

Ja, dafür werden Tiere geschlachtet, allerdings nicht direkt in den Restaurants. Das geschieht in Schlachthöfen.

Woher soll das Fleisch sonst kommen?


@DerKing1903,

Tiere werden für den allgemeinen Fleischverzehr geschlachtet, sonst würde ja kein Schlachter (Metzger) Fleisch und Fleischwaren zum Verkauf vorhalten.

Nein, kein Tier stirbt für deinen Burger bei McDonalds. Die Buletten werden unter Vollnarkose aus den Rindern entfernt,welche sich danach auf blühenden Wiesen unter scheinender Sonne mit liebevoller Betreuung durch hunderte Bauern erholen können und in Frieden sterben. Mach dir also keine Sorgen.

Sehr gute Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?