Wer lebte zuerst?-Abraham oder Moses?

10 Antworten

Abraham war der erste Hebräer, einer seiner Söhne war Isaak, einer Isaaks Söhne war Jacob (später wurde sein Name zu Israel), aus Jacob (Israel) gingen die 12 Stämme Israels hervor und Moses war vom Stamm Levi!

D.h. Moses war ein Nachkomme Abrahams und damit nach ihm da :)

Lg

Klar, über den Dauerbrenner unter den weltweiten Bestsellern, der für drei der größten Weltreligionen große Relevanz hat, gibt's keine Infos im Netz, sicher ;). Du musst beim Googlen die Treffer halt auch mal anklicken und vor allem LESEN, dann findest du auch Infos ;).

Abraham (1.Mose 17,9; Apg.3,25) war der Stammvater der Israeliten, die von Mose später durchs Rote Meer geführt wurden (3.Mose 27,34).

Das ist zutreffend. Abraham war der Patriarch einer Großfamilie, vergleichbar mit einem Fürsten. Seine Frau Sara gilt als die Fürstin der Sippe. Abraham begründete den zweiten Bund mit Gott (durch die Opferung Isaaks). Auf ihn geht allgemein die jüdische Beschneidung zurück (Bund Abrahams).

0

Ja genau, es gibt nichts, aber auch rein gar nichts im Netz über die Bibel... Schlimm sowas...

Was möchtest Du wissen?