Wenn man die Frage stellt, liebst du mich?

13 Antworten

Naja...wenn man eine beziehung führen möchte, in der man auch geliebt wird, dann sollte man wohl darüber nachdenken, ob man sich selbst diese Chance geben möchte und die Beziehung beenden.

Wenn einem aber die Beziehung so reicht, auch ohne Liebe, führt man sie halt weiter, sollte aber auch nicht erwarten, dass da irgendwann noch oder wieder Liebe einen Platz findet. Das kann auch funktionieren, man kennt das so von Paaren, die schon sehr lange zusammen sind und keinen Grund sehen, wieso man sich jetzt noch den Stress einer Trennung antun sollte, wenns einem doch eigentich ganz gut geht und man nicht unglücklich ist.

Oder aber man ist noch gar nicht so lange zusammen. Liebe ist ja nicht von Anfang an da, sondern entwickelt sich. Vielleicht ist man einfach noch nicht so weit, aber das kann ja noch kommen.

Guten Tag,

ein <NEIN> in einer Beziehung, die -wie Du schreibst- bereits ein Jahr vorhanden, braucht unbedingt eine Überlegung.

Einseitigkeit baut meistens auf Sand, bildet keine Grundlage für eine gemeinsame Zukunft.

Sicher kannst Du weiterhin an evtl. aufkommende Liebe glauben, doch wer geliebt werden möchte, sollte sich anderweitig orientieren.

Viel Glück!

Ich würde nicht so vorschnell handeln.

Meine nächste Frage würde lauten "Oh, wie kommt´s?" Das gibt meinem Gegenüber die Möglichkeit seinen Grund zu erläutern.

Denn vielleicht wurde die Frage nach "Liebst du mich" garnicht richtig wahrgenommen oder im Hirn in eine entsprechende Antwort umgewandelt (jeder ist mal abgelenkt).

Oder dejenige ist sich grade mit den Gefühlen unsicher. Oder derjenige hat versucht einen Scherz zu machen. Oder aber, dem "Nein" sollte eigentlich noch ein "... ich vergöttere dich" (oder ähnliches) folgen.

Für mich ist auch die Dauer der bisherigen Beziehung nicht zwangsläufig ausschlaggebend über meine anschließende Handlung. Eher der Hintergrund der verneinenden Antwort.

Was währe wenn er sagt. Er weiß es nicht? Ich weiß echt nicht wie ich mich verhalten soll. Falls es zu den 2 antworten kommen sollten wie mit Nein oder ich weiß es nicht.

0

Beziehung trotz Liebe beenden?

Hat wer Erfahrung damit eine Beziehung zu beenden obwohl man den Partner liebt? Und sich ein Leben ohne gar nicht vorstellen kann?? Oder was sind fuer euch Gruende eine Beziehung zu beenden?

...zur Frage

Ab wann einen Menschen den man liebt aufgeben?

Unter welchen Umständen würdest du deinen Partner den du liebst ( evtl die gr liebe?!) aufgeben? Was müsste geschehen?

Und würdest du so eine besondere Person aufgeben weil vieles einfach schief gelaufen ...Also du weißt eig das eure Beziehung jetzt da ist wo sie nunmal ist weil es einfach vieleeee Missverständnisse gab sowie Dummheiten ein reiner Kindergarten. Iwie fast schon ein Teufelskreis.

...zur Frage

Frage an die Mädchen: Was wollt ihr bei einer Beziehung mit einem Mann?

Was macht bei euch eine schöne (perfekte) Beziehung aus ?

Lg

...zur Frage

nach einer langjährigen Beziehung kurz nach Ende schon jemanden neues Heiraten?

Mir kommt es so vor als wäre bei dieser Art von Leuten schon lange die Beziehung am Ende gewesen oder sie haben die andere Person nur ausgenutzt. Wenn man für jemanden schon lange nichts mehr fühlt ,sollte man es doch besser einfach gleich beenden.
Was würdet ihr von jemandem halten, der nach kurzer Zeit schon heiratet und Kinder bekommt?
Wenn eine Person in der Beziehung es wirklich ernst gemeint hatte, kann sowas doch echt zerschmetternd sein. Es ist schon wahr das Zeit nicht immer eine Rolle spielt, wenn man das Gefühl hat mit der richtigen Person zusammen zu sein, dennoch macht man sich doch dann Gedanken warum man selbst den Ansprüchen nicht entsprechen konnte.

...zur Frage

Kennt jemand eine gute Antwort zu "Beweise das du mich liebst"?

Wenn man jetzt schreibt "ich liebe dich" und sie dann so "Beweise es mir" ! Was würdet ihr darauf antworten ? Ps: man weiss das man sich liebt und die frage aus Lust und Laune stellt.

...zur Frage

Ist die Person in einer Beziehung anders?

Hallo

Wie ist den das bei euch gewesen.

Wenn ihr eine Person kennenlernt.die ihr mögt und die euch gefällt, aber die kaum was zu ihren Gefühlen und Wünschen sagt,wird dann das besser wenn ihr in einer Beziehung mit der Person seit?

Ich denke mir da immer. Warum sich am Anfang schon so schlecht verkaufen und nicht mal über schöne dinge reden können. Wie wird das dann bei schwierigen Themen wenn es Probleme gibt.

Wird das in der Beziehung besser oder ist die Person einfach als Mensch so?

Habt ihr da Erfahrungswerte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?