Mein Freund hat mir nach 1 1/2 Jahren Beziehung noch nie etwas geschenkt, woran liegt das?

Hallo ihr lieben, es geht darum das mein Freund mir iwie nie etwas schenkt. Sei es zum Geburtstag, valentinstag, Jahrestag oder sonst was. Ich bin nicht auf teure Geschenke aus oder irgendwas materielles. Ich liebe ihn für seine tolle Art und das ich spüre das ich alles für ihn bin, aber dennoch erwarte ich manchmal Dinge die dann nie so kommen. Wenn meine Freundinnen mir dann erzählen was ihre Freunde für sie für Überraschungen machen und immer tolle Gesten an Geburtstagen, dann macht mich das schon ein wenig fertig. Dann deute ich das schonmal darauf hin und erzähle ihm wie süß ich das finde was meine freundinnen mir so erzählen. Dann kommt immer nur ein „ja, das würde ich auch für dich tun und das hole ich dir auch“. Aber das ist alles nur heiße Luft, mehr kommt da nicht. Mein Handy war kaputt er sagt mir ja von selbst, dass er mir eins kauft und fragt dann, welche Farbe ich möchte und wie viel Speicherplatz. Weiter drauf eingehen tut er dann nicht mehr, bis ich mir selbst iwann eins gekauft habe. Ich hatte vor einigen Monaten Geburtstag er hat nur gesagt das er mir einen Ring schenken will, hat mir ein Bild geschickt und nach meiner fingergrösse gefragt, ich hab wirklich drauf gehofft und mich gefreut, nur damit ich etwas angucken kann was von ihm kommt. Es liegt auch nicht daran das ich es mir nicht leisten kann, aber ich will doch etwas von einer Person die mir am Herzen liegt :(. Sei es einfach mal nur unerwartet Pralinen oder Blumen oder sonst was. Ich spreche ihn auch nicht auf so etwas an, weil ich mir dann gierig vorkomme, deshalb lass ich’s dann sein. Das mit dem Ring war dann auch irgendwie gegessen, er hat’s einfach nie wieder angesprochen und mir einfach gar nichts geschenkt. Genau wie mit dem Handy einfach nie wieder angesprochen. Ich mein wenn er nichts hat bzw. kein Geld für sowas dann soll er doch überhaupt nicht sowas ansprechen und mir Hoffnungen machen. Ich bin dann auch nachtragend und sauer aber wie soll ich ihm das sagen :/. Ich habe ihm schon so viele Dinge geschenkt, weil ich mich darüber freue ihm eine Freude zu machen. Sei es ne Uhr, Parfüm Pullover Shirts, aber iwie kommt da nichts zurück .. ich kann auch mit keiner Freundin darüber reden, die würden mir nur sagen, dass ich’s sein lassen soll und von dem hab ich doch nichts und was willst du mit dem. Ich bin echt verzweifelt und weiß iwie nicht damit umzugehen

...zur Frage

Hast Du ihn selber mal gefragt?Anscheinend muss er sich bei Dir nicht bemühen, er kriegt ja sowieso Alles, was er will von Dir!

...zur Antwort

Dafür meldest Du Dich hier an? Kind, geh´noch ´ne Weile spielen, wird gleich dunkel und Zeit für´s Bette!

...zur Antwort

Und wo lebst Du gerade?

...zur Antwort

Sie darf doch trinken, oder? Dann kannst auch ´s Trockenfutter wässern.

...zur Antwort

Seid Ihr evtl. auch zu dem Entschluss gekommen, zu googlen?

...zur Antwort

Spätestens heut Nachmittag um 15°° wirste müde!

...zur Antwort

Finden Mollys nicht auch Lebendfutter interessant? :)

...zur Antwort

Das ist Dir hoffentlich ´ne Warnung für die Zukunft!

...zur Antwort

Dein Hund ist ein Rudeltier und außerdem noch ´n Baby! Der will bei der Familie sein und nicht in ´nem Zwinger eingesperrt! Wie ♥los ist das denn?

...zur Antwort