Wen fändet ihr als Kanzlerkandidaten der CDU/CSU am besten?

Das Ergebnis basiert auf 136 Abstimmungen

Jens Spahn 51%
Friedrich Merz 24%
Markus Söder, CSU 14%
Armin Laschet 10%

35 Antworten

Mich 😉

Leider kann ich es hier noch so oft posten, aber es waren erst 3 "Daumen hoch" dabei. 😁.

Naja, Donnerstag haben wir Ortsverbandssitzung, vielleicht werden es da ein paar mehr.

Ernsthaft: noch 3-4 Tage abwarten.

Woher ich das weiß:Hobby – Kommunalpolitik und Themen bis auf Landtagsebene
Markus Söder, CSU

Zeigt gerade in der Krise sein Kanzlerpotenzial.
Hat sich für die jetzigen Maßnahmen am stärksten eingesetzt.

Ich finde es interressant, dass Spahn hier unangefochten vorn liegt!?

In allen anderen Umfragen hat eher Merz doppelt so viel, wie die anderen einzeln.

Gar keinen davon.

Auch von keiner anderen Partei.

Weg vom Parteiensystem.

Direkte Demokratie - volle Transparenz.

Es gäbe natürlich Repräsentanten des Staates für Aussen...

Aber das wären einfache Angestellte - voll haftbar bei grober Fahrlässigkeit.

Im Übrigen wären im Rat vom Volk gewählte -parteilose- Land & Stadträte, die - ein jeder für sich - voll transparent - das vertreten muss, wozu ihn die Bürger seiner Stadt, seines Landkreises zuvor ermächtigt haben.

Alle wichtigen Entscheidungen - neue Gesetze, Gesetzesänderungen und Haushaltsgelder müssten zuvor durch Volksabstimmungen erfragt und dokumentiert werden.

Damit die Korruption - manchen nennen es Lobbyismus - aufhört und Politik wieder fürs Volk gemacht wird - statt gegen das Volk.

Einfach mal googlen 834 Mio für Gender

Das ist nur ein Beispiel, aber es zeigt mehr als deutlich, das wir ein Irrenhaus geworden sind.

Klingt echt, sagen wir mal, interessant.

Wird aber nie umgesetzt werden. Zum Glück.

Direkte Demokratie kann nur eine Ergänzung sein, hat sich in der deutschen Geschichte auch als nicht so wirklich günstig erwiesen...

1

Das haben schon andere probiert(UdSSR) und sind krachend gescheitert. Es liegt nun mal nicht in der Natur des Menschen....Und reine Demokratie ist und bleibt ein Traum. Eben wegen des Menschen....

0
@Dorfrocker

UdSSR hatte direkte Demokratie ? Ach was - wann denn ?

Fein das ihr den Menschen ihren Verstand absprecht, SO bleibt ihr ewig in Ketten versklavt.

0
@BigBen38

Du bist da der erste Kandidat beim Verstand absprechen. Es steht nirgends, daß sie Demokratie HATTEN, wenn Du den feinen Unterschied verstehst...Und was die damaligen Machthaber unter Demokratie verstanden, ist ja hinreichend bekannt. Außerdem gibt es wie schon öfter gesagt, keine wahre Demokratie. Und Du-laß Dir Deine Ketten der Unwissenheit nicht allzu schwer werden.

0

Wählen würd ich keinen davon (ich wähle sowieso die Linke, aber da man mir ja einen Kandidaten präsentiert, denke ich im Moment über Röttgen nach...(nicht um ihn zu wählen...)

0

Ich finde du hast ab der dritten Zeile ein Irrenhaus beschrieben und bin sehr froh darüber, das es nicht so ist und hoffentlich nie so wird, wie du das beschrieben hast.

0

Vielleicht solltest du mal wieder in der Realität ankommen.
Und die ist: Denk mal nach wie gut es dir hier geht wenn du die 7 Mrd Menschen weltweit anschaust.
Dann bist du hier in Deutschland unter den Top 5% der Weltbevölkerung was dein Lebensstandard angeht.

0

Ehrlich gesagt mag ich keinen der Kanzlerkandidaten von der CDU/CSU (ok, Markus Söder noch am ehesten). Ich will Robert Habeck als Bundeskanzler. Und das, obwohl ich die Grünen nicht mag.

Was möchtest Du wissen?