Es gibt viele Apps, die bieten richtig was...

Angefangen vom einfachen Wecker über Radiowecker bis hin zu einem sanften Weck System, das mit leisen Vogel zwitschern beginnt, immer lauter wird und immer heller - so das man in einer Leichtschlafphase geweckt wird...

Der einfache Wecker vom Handy mit Std Klingelton ist vlt nicht das Richtige - teste einfach andere Apps...

...zur Antwort

1. Eine Powerbank hat ca 3,7 Volt

Ein Föhn 240 Volt.

Das funktioniert schonmal nicht.

Es gibt Geräte für 12V - zB fürs Auto...

Sollte man dann aber nicht zu lange machen - sonst ist die Auto Batterie schnell leer.

Mit Spannungswandler kann man auch für kurze Zeit einen 240V Föhn mit Autobatterie von 12V betreiben...

Aber mit einer Powerbank wird das nix.

Ein 12V Föhn und ein Jumpstarter - also eine Powerbank mit 12 V könnte ein bis zwei Mal die Haare trocknen.

...zur Antwort

Ich habe vorahnungen, wie ist das zu erklären?

Guten Abend,

ich glaube eigentlich nicht an Esoterik oder Astrologie o.ä. aber ich hatte in den letzten Jahren immer wieder Vorahnungen, die sich dann als außerordentlich zutreffend erwiesen.

-Ich habe mir schon in der 7. Klasse ausgemalt welchen Beruf ich arbeiten werde und mir bildlich meinen Arbeitsalltag vorgestellt, bis jetzt ist alles eingetreten.

-Ich hatte in laufe meines Berufslebens diverse Vorgesetzte und Kollegen, die mir nicht ganz "100 %" vorkamen, aber von der mehrheit der Kollegen immer verteidigt wurden. Am Ende kamen tatsächlich "unregelmäßigkeiten" ans Tageslicht und die betroffenen mussten ihren posten räumen.

-2014 war ich in einer Weiterbildung, die sich mit der Verwaltungs- und Gebietsreform in thüringen beschäftigte. Ich habe mich etwas aus den Fenster gelehnt und gesagt die Reform wird scheitern und Beerdigt werden. Von den anwesenden "Experten" wurde ich ausgelacht. Nach 4 Jahren erwies sich meine Vorhersage als zutreffend.

-In der 1. Corona-Welle habe ich gesagt, dass diese in Deutschland sehr klein ausfallen wird. Tatsächlich war die 1. Corona-Welle in Deutschland viel milder als in manchen Nachbarländern.

-Obwohl im November das Feuerwerksverbot von der Ministerpräsidentenkonferenz verneint wurde, hatte ich so eine Ahnung dass es doch kommt. Ich habe mir von den Jugendfeuerwerk im Schreibwarengeschäft zur Sicherheit noch ein bisschen was eingepackt. Am Wochenende wurde dann das Feuerwerksverbot doch beschlossen.

Zur 2. Welle habe ich nun die Vorahnung, dass die Maßnahmen nichts bringen und sich vor März überhaupt nichts mehr tuen wird. Der Impfstoff wird auf breiter Linie versagen.

Wie kommt es, dass ich immer wieder Vorahnungen habe? Ich glaube eigentlich nicht an übersinnliches, doch bin ich überrascht, dass ich immer wieder recht habe.

...zur Frage

Das nennt man nicht Vorahnung sondern Intuition.

Nichts davon hat irgendwas mit Hellsicht zu tun...

Wäre dem so, wären dir all die Dinge um das, was hier gerade läuft, längst klar.

Jedem, der zwischen den Zeilen lesen kann, war vorher klar, das ein zweiter Lockdown kommt, und auch warum.

Auch das er härter ausfällt, als der Erste..

Das er viel länger dauern wird, ständig verlängert und verschärft wird, bis deren Absichten erfüllt sind.

Du würdest sogar die Absichten dahinter kennen.

Das der Impfstoff floppt - Epoch Times vermeldet Wirkungsgrad von 0,0141% ...

Wobei die schweren Nebenwirkungen bis hin zur Letalität - zur absoluten Katastrophe führen können...

Alles das kann jeder wissen, der aufmerksam die Fakten liest.

Statistiken, Berichte... alles spricht für sich.

Schwab, Gates und all die anderen Marionetten die die Strippen ziehen sagen Euch alles... Dazu braucht es also keinen Kaffeesatz...

Und das Du Kollegen richtig einschätzt - nennt man Menschenkenntnis.

...zur Antwort

Du beschreibst Deine Situation leider nur recht oberflächlich....

Darum ist es schwer auf Deine Situation einzugehen.

Es gibt Phasen, da geht (vermeintlich) alles schief - ich glaube ziemlich jeder hat solche Phasen bereits durchlitten...

... Und doch ging es immer irgendwie weiter...

... Es ergab sich irgendwie immer eine Möglichkeit aus verworrenen Situation heraus zu kommen - zu 80% mit eigener Kraft - zu 20% mit glücklicher Fügung.

Du schreibst, Du bist katholisch - und ich will Dir Deinen Glauben da auch nicht nehmen, aber...

... Ich schilder Dir einfach mal meinen Schöpfer.

Mein Schöpfer bestraft nicht, er gab uns allen alles was wir brauchen - Luft zum Atmen, Nahrung, Wasser, Erfindergeist, Humor und den freien Willen.

Mein Schöpfer schnippt nicht einfach mit dem Finger und löst unser aller Probleme...

... Er gab uns allen die Mittel und den Verstand, sie selbst zu lösen - bzw - eigentlich... gar nicht erst zu haben.

Es sind böse Menschen, böse Seelen, die dieses Paradies zur Hölle für die Meisten gemacht haben...

Wir lassen es leider geschehen.

Auch weil wir alten Männern auf goldenen Stühlen in prunkvollen Palästen vertrauen.

Ja, ich Rede auch von der Katholischen Kirche.

Mein Schöpfer - und auch der einfache Zimmermann - hätten nicht auf Milliarden von Euros und Dollars gesessen während Kinder verhungern.

Wir alle haben die schöpferische Kraft in uns - aber wir befinden uns gerade in der Zeit des Erwachens und Verstehens - bis wir soweit sind, treibt das Destruktive sein Unwesen.

Lass es nicht zu, das es Dich beherrscht.

Nutze die Gaben, die Du geschenkt bekamst...

Deinen Verstand !

Siehe die Möglichkeiten und nicht die Hürden.

...zur Antwort

Recht haben und recht bekommen ist leider nicht immer dasselbe.

In dubio pro Reo gilt vielleicht vor Gericht, aber ob die, Lehrer das auch so sehen.?

Sprechen Indizien gegen Dich? ZB das Du öfter mit solchen Dingen auffällig bist?

Ansonsten kommt es drauf an, wie glaubwürdig die "Zeugen" sind.

Die besten Kumpel mit denen man jeden Freitag Jägermeister-Party feiert sind eher nicht die beste Wahl.

...zur Antwort

Ich vermute, Du hast sie schlicht im Automaten vergessen... Dann kommt sie die Tage per Post zu Dir nach Hause...

Wenn Du sie gesperrt hast kann erstmal nix passieren.

Zur Polizei musst Du auch nur, wenn etwas gestohlen wurde - aber nicht wenn Du es verloren hast

...zur Antwort

Warum nicht den Kaufvertrag schließen bei Abholung - mach nen Vorvertrag, wo Du die Absicht erklärst es zum Preis x am Y zu erwerben, wenn der Zustand noch wie gesehen ist.

...zur Antwort

Es gibt keinen echten, real existierenden Kommunismus.

Der Mensch strebt stets nach mehr...

Wer also in der Position ist, der nutzt seine Macht ziemlich sicher aus.

Alle Menschen sind gleich, nur einige sind halt etwas gleicher als der Pöbel.

Beim Kapitalismus ist es ähnlich, er wurde einige Zeit durch eine Demokratie Simulation im Zaun gehalten, so das wir eine soziale Marktwirtschaft hatten.

Inzwischen sind wir längst im Korporatismus...

Allerdings schizophrener Weise mit starker Tendenz zu faschistoidem totalitären und diktatorischen Kommunismus.

Die, die dabei mitwirken, haben gar nicht verstanden, das man auch ihnen alles wegnehmen wird.

Ich frage mich ohnehin, da wir ja in der Vergangenheit oft die verschiedensten menschenverachtenden Systeme hatten, warum der Mensch nicht klüger wird.

...zur Antwort

Die Ziele der Menschen ändern sich ständig, ihre Ansprüche auch...

Zudem sind Ziele und die Definition "etwas erreicht zu haben" Völlig unterschiedlich.

Mit 18 möchte man es vielleicht mit 25 "geschafft" haben, Ferrari, Villa, Yacht und Vermögen...

Mit 30 lebt man in der Realität - hat realistischere Ziele... In 2-3 Jahren das Geld gespart haben für das Traumauto - oder die Anzahlung fürs Haus...

Mit 50 hat man das Ziel, das, was man besitzt, nicht zu verlieren...

Mit 70 hat man das Ziel wenigstens noch ein Weihnachten mit dem Enkel feiern zu können...

Das sind natürlich nur Beispiele, wie erwähnt, sind die Ziele individuell verschieden.

...zur Antwort

Du vergisst die Linke...

Wird ein Spaß - erst schießt die CDU die Wirtschaft sturmreif - dann gibt Rot-Rot-Grün uns den Rest....

Aber vermutlich wollen die die Wahl 2021 ausfallen lassen...

...zur Antwort

Nun, wenn es nach gewissennPolitikern geht, dann sollen schon jüngere Kids selbst entscheiden dürfen, ob und mit wem sie Sex haben dürfen...

... mit dem Argument, das auch 5 Jährige so etwas durchaus selbst entscheiden könnten.

Ein Familienvater hat daraufhin ein Video auf YouTube gestellt, wo er seine Tochter gefragt hat...

... Es war leicht sie zu "überreden"....

Es ist perfide - das hatte der Clip gut gezeigt.. Weil Kids vieles eben nicht erfassen können.

Daher NEIN - Kinder sind nicht mit 5, 10 oder 12 strafmündig.

Sollten aber für grob falsches Verhalten auch mit 12 bereits bestraft werden können - nur eben nicht mit Knast sondern zB 3 Std Müll sammeln oder einen Stall ausmisten - sowas eben.

...zur Antwort

Selbstvertrauen - sich selbst vertrauen.

Er ist mit Dir zusammen?

Nun, dann ganz sicher weil Du dich nicht hübsch bist und so gar nicht sein Typ...

... oder?

Wichtig ist nur, was Du empfindest und was er empfindet.

Schalte mal den Kopf aus - und Dein Herz an.

Sei ihm Frau, Geliebte und bester Kumpel - ohne Dich irgendwie zu verbiegen.

Sei aufregend und etwas geheimnisvoll - ohne Dich auch nur im geringsten zu verstellen..

Sei Du selbst, denn in die Frau hat er sich verliebt.

...zur Antwort

Der Mann - quasi die Karikatur von Uncle Sam (vlt mal alte Anwerbeplakate gesehen ? Das Gesicht mit einem Finger der auf den Betrachter Zeigt und sagt "we want you"...

Symbolisiert die militärische Seite der USA...

Im Säckchen mit der Aufschrift " Demokratie" bringt er Raketen (Krieg & Verwüstung) erst über Lybien dann Syrien.. mit Ziel Iran.

Unter Bush begann es bereits, unter Obama ging es weiter...

... Trump hat es nicht weiter vorangetrieben und sogar weitmöglichst die Truppen Heim geholt... ob das so bleibt?

...zur Antwort

Warum ist es unmoralisch Menschen in Rassen zu unterteilen und was ist an der Aussage "Ich habe nichts gegen Ausländer, aber..." falsch?

Mir ist klar dass das eine wahrscheinlich ziemlich idiotische Fragen sind aber ich versteh's halt nicht, deswegen die schreib ich das hier.

1. Wenn eine Spezies in diesem Fall der Mensch sich verbreitet und durch geografische Gegebenheiten mehr oder weniger getrennt wird und sich dann durch die unterschiedlichen Bedingungen in den jeweiligen Gebieten in unterschiedliche Richtungen (also Rassen) weiterentwickelt, gelten sie als unterschiedliche und Spezies solange sie sich noch miteinander paaren können und dadurch wiederum zeugungsfähige Nachkommen entstehen. Wie bei Hunden, Katzen oder eben Menschen. Und ich verstehe nicht warum es bei Tieren okay ist sie in Rassen zu unterteilen bei Menschen aber nicht, schließlich sind wir auch nichts anderes. Damit möchte ich nicht sagen, dass eine Abstammung aus europäischen Wurzeln besser ist als eine die auf die Inuit zurückgeht oder so. Ich verabscheue jegliche Fantasie von der Auslöschung ganzer Volks- oder Glaubensgruppen.

2. Mit der Aussage ,,Ich habe nichts gegen Ausländer, aber (z. B.) wer soll das denn bezahlen?" oder so ist doch an sich nichts schlimmes gesagt. Wieso werden Leute die sowas sagen oft direkt als Nazis bezeichnet und in die AfD-Ecke gedrängt in der sie dann nicht für ihre Meinung verurteilt werden und weiter radikalisiert werden können? An der Aussage ,,Ich mag keine Verbrenner, aber E-Autos sind auch kacke.", ist doch auch nichts schlimm.

...zur Frage

Tja, wie Du siehst, wird hier bereits wieder bestritten, das es beim Menschen Rassen gibt...

Begründet wird das mit gewollter Züchtung bei Hunden und Katzen etc...

Nun, das mag ja stimmen.

Aber ob eine Rasse nun durch Züchtung entstanden ist, also die gezielte Auslese...

... oder durch die natürliche Auslese der Natur... wo ist da der Unterschied?

Über viele Jahrtausende hinweg haben sich Menschen auf der Erde entwickelt.

Dabei haben sie sich oft an ihre Lebensbedingungen angepasst.

Und rein genetisch unterscheiden sich Kaukasier, Inder, Asiaten, Perser, Indios, und Afrikaner sehr wohl... nicht viel... Aber man kann anhand der Genetik die ursprüngliche Herkunft bestimmen.

Sogar, das wir zu ca. 6% Neandertaler Gene haben.

Warum wird das so vehement geleugnet? Weil es nicht ins Narrativ passt.

Die Agenda der Gleichmacherei.

Sozial - das ist ja richtig - werden wir vom Umfeld geprägt...

Aber es gibt nun einmal auch deutliche Unterschiede beim Aussehen.

Wer das verleugnet ist nicht ehrlich.

Um es höflich auszudrücken.

Nur weil man diese Unterschiede wahrnimmt, ist man kein Rassist.

Ein Rassist ist man, wenn man seine Rasse über die anderen Rassen stellt.

Da sind wir dann wieder beim sozialen.

Wenn jemand ein Patriot ist, liebt er sein Land - was keinesfalls bedeutet, das er alle anderen Länder verabscheut...

Wenn jmd als sein Land liebt und er möchte, das es seinem Land gut geht - will er nicht automatisch, das es allen anderen Ländern und seinen Bewohnern schlecht geht.

Doch das Framing dieser kranken verdrehten Agenda die hier gerade läuft, kennt nur das typische schwarz-weiß denken.

Darum ist es auch verpönt zu sagen: "ich habe nichts gegen Ausländer, aber.... "

Ich habe nichts gegen Inländer, aber sie müssen mich und meine Meinung respektieren, auch dann, wenn sie diese nicht Teilen - was sie leider nicht können.

Zumindest nicht jene, die Dich angreifen, wenn Du... aber... sagst.

Was ist falsch am "aber"?

Ich verlange von jedem das gleiche, egal ob er hier geboren wurde oder nicht.

Sich an Gesetze halten, die Menschen respektieren, ihre Meinung und ihren Glauben respektieren...

Es wäre fahrlässig, die Gefahren der unkontrollierten Zuwanderung nicht zu sehen - die Folgen sehen wir fast täglich...

... benehmen sich alle Zuwanderer schlecht?

Nein, natürlich nicht - aber einige tun es - da ändert es wenig, wenn man das nicht sehen will - im Gegenteil.

Das Schlimmste sind allerdings die Denk und Sprechverbote - die mehr und mehr an längst vergangene Zeiten erinnern - oder an den Roman 1984 ...

...zur Antwort

Keine religiösen Vermutungen?

😂

Sorry - aber diese Dinge SIND religös...

Und eine reine Glaubensfrage.

Gibt es Seelen? Forscher sagen ja.

Sind Seelen unsterblich? landen sie nach dem Tod direkt in einem anderen Körper, in einer Zwischen oder Parallelwelt?

Erwacht die Seele in der Realität und WIR sind das 3D Videospiel?

Müssen wir 2 Credit nachwerfen um weiterspielen zu können?

Fragen über Fragen - keiner kennt die Antwort - aber jeder wird sich diese Fragen irgendwann stellen...

Weniger mit 15 - denn da ist das Ende noch weit weg....

... Eher mit 50...da spürt man schon seine Endlichkeit.

Wie Stelle ich es mir vor?

Wenn ich sehe, wie viele Satanisten und Narzissten hier ihr Unwesen treiben...

... kann ich nur hoffen, das die nun alle hier sind, damit man "drüben" seine Ruhe hat.

...zur Antwort

Tja....

Wie würde eine Welt wohl aussehen - mit 7,8 Milliarden Juristen, Abgeordneten, Managern & Chefärzten...?

Niemand da der Bettpfannen leert, den Müll abholt, das Klo putzt - oder....

Als LKW Fahrer die Lebensmittel in den Supermarkt bringt...

Das Problem in dieser Welt sind nicht die Job, die lebensnotwendig für das System sind, das Problem ist ihre Wertigkeit und die Bezahlung.

Wenn es einen Woche lang keine Juristen, keine Politiker und keine Steuerberater geben würde - niemand würde es bemerken...

... eine Woche keine Kranken & Altenpfleger, keine Busfahrer, Lkw Fahrer, Lageristen oder Supermarkt-Kassierer... Und die Welt würde es spüren.

...zur Antwort

Pakete werden nicht überall zur gleichen Zeit eingesammelt - allerdings meistens zwischen 16 und 17:30h ...

Wenn man ein Paket nach 16 Uhr abgibt ist die Chance hoch, das es erst HEUTE auf die Reise geht...

Wenn man es nach 17:30 abgibt ist die Chance das es erst am nächsten Tag auf die Reise geht bei fast 100% ...

WAS aber wirklich im Paket drin ist, erfährst Du erst wenn es da ist - mit Zeugen entgegen nehmen und öffnen.

...zur Antwort