Welpe hat kahle Stellen am Kopf.. Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

vielleicht Pilz-od. Milbenbefall.

Geh zum Tierarzt.

Hier kann niemand bestimmen was dem Hund wirklich fehlt und mit den unterschiedlichsten Vermutungen ist niemandem geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,unser Hund hatte auch genau 2 Stück am Kopf.Bei ihm waren es kleine "Wunden" die beim Spielen mit seinen Geschwistern entstanden sind.

Könnte aber evtl. ein Pilz sein,lass ihn lieber durchchecken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten Du zeigst das mal einem Tierarzt. 

Der kann Dir nach einer Untersuchung mehr sagen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte unser Hund auch. Sie hatte eine Verletzung weil sie mit ihrer Mutter gespielt hat und dann hat sie sie ausversehen mit den Krallen erwischt. Also das kommt meistens vom spielen könnte aber ein Pilz oder eine Andere Verletzung sein. Bei unserem Hund ist dann irgendwann wieder Fell drüber gewachsen. Also des wird schon. Ich würde nicht zum Tierarzt gehen weil meistens kommt es vom spielen aber muss jeder selber entscheiden. Viel Spaß noch mit dem Kleinen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wotan0000
20.03.2016, 15:38

**Ich würde nicht zum Tierarzt gehen**

Ich habe versehentlich positiv bewertet. :(

Hatte das NICHT überlesen.

Wenn es Milben oder Pilz ist - kann der Hund recht schnell kahl sein.

1
Kommentar von NalaLilly
20.03.2016, 15:39

es können auch Milben sein.

0
Kommentar von eggenberg1
20.03.2016, 17:58

der  kleine ist 14 wochen  und NICHT mehr mit seiner mutter zusammen   ode r mit  den geschwistern !

2

Mein Hund hatte eine Stelle im Nasen- und eine im Schnauzenbereich. Bei ihm war es ein Pilzbefall, der dann mit Salbe schnell weg war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

foto wäre hilfreich😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?