Welches Küchengerät eignet sich zur Zubereitung einer Pesto?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mixstab wird davon am besten gehen, wenn du genug Öl benutzt. Und natürlich in ein möglichst hohes Gefäß.

Der Zwiebelschneider wird es wahrscheinlich doch recht grob lassen und mit dem Mörser machst du dir zu viel Arbeit.

so hab ich's gemacht, hat gut geklappt!

0
@datari

Freut mich. Und ich hab Dank deiner Frage auch mal wieder selbstgemachtes Pesto gegessen ;)

0

Also eigentlich eignen sich alle 3 Geräte nicht. Du könntest es mit dem Mixstab probieren, aber ob der die Masse richtig greift bezweifele ich. 

Wenn du öfters Pesto machst kannst du mal darüber nachdenken, dir einen Multizerkleinerer zu kaufen, damit gelingt Pesto sehr gut, und abgesehen davon kann man den immer auch für andere Sachen gebrauchen.

Ich habe schon oft Pesto selbst gemacht, ich nehme da einfach mein schärfstes Küchenmesser und hacke die Zutaten klein.

Da braucht man weder einen Mixstab, noch einen Mörser - dann schmeckt das Basilikum evtl. bitter, wenn das zerquetscht wird - noch sonstige Küchengeräte. 

Wenn Du unbedingt willst, kannst Du den Koblauch in Deinen Zwiebelschneider zerkleinern, aber wie gesagt, mit der Hand und einem guten Messer geht das ganz flott und man muss nicht die ganzen Geräte hinterher säubern. Viel zu viel Aufwand. lg Lilo

Was möchtest Du wissen?