Welche schaurig-gruseligen Klassik-Songs gibt es?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eventuell passt da etwas aus "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgski.

-beispielsweise in dem nachfolgenden Video

-ab 1:41 "Der Gnom"

-ab 11:14 "Der Ochsenkarren"

-natürlich ab 19:46 "Die Katakomben"

-oder doch eher die anschließende Promenadenvariation ab 21:49 "Mit den Toten in einer toten Sprache":

Sehr gut kann hierzu auch Orgelmusik passen - beispielsweise mal die "Toccata" aus der "Suite Gothique" von Léon Boëllmann:

youtube.com/watch?v=G0Fj3UD8gBI

-oder moderater so ziemlich alles aus den Orgelwerken von Olivier Messiaen:

amazon.de/Messiaen-Organ-Works-Olivier-Latry/dp/B001SSHKMY/ref=mb_oe_o/278-4936339-6334254

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mahler Kindertotenlieder - Fassbaender - Celibidache

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schwierig....ich kenne mich leider mit Klassik nicht allzu gut aus...aber vielleicht wäre ja das was für Dich :

Beethoven: Mondscheinsonate


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Franzose fällt mir spontan nur ein Beispiel ein. Ich poste aber auch die andern mal:

  • Berlioz - La Course a l'Abime (aus "La Damnation de Faust")


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles von Helene Fischer und Andrea Berg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charlyners
19.11.2015, 17:56

Hahaha, stimmt :)

1

Was möchtest Du wissen?