Also ein "dü dü" ist tief, das nächste wieder hoch und das abwechselnd und das Komma ist eine Pause? Dann rate ich mal:

  • Jacques Offenbach - Barcarolle

Der Ausschnitt wiederholt sich mehrmals in der Arie. Hier beginnt er bei Sekunde 0:08

https://youtu.be/0u0M4CMq7uI?t=8

...zur Antwort

Meinst Du Kelis mit "Caught Out There"?

https://youtu.be/N3JFwd1bk4Q

...zur Antwort

"Stranger In Paradise", unter anderem interpretiert von Tony Bennett, enthält einen Ausschnitt aus "Polovtsian Dances" aus Borodin's Oper "Prince Igor".

https://youtu.be/N-0TsjHGIG4

https://youtu.be/YabEfOQRG3U

"Russians" von Sting enthält einen Ausschnitt aus Prokofiev's "Lieutenant Kije"

https://youtu.be/wHylQRVN2Qs

https://youtu.be/AzhQbgRVtLA

...zur Antwort
  • Leviathan - Go Back

https://youtu.be/IAD5GCtfhig

...zur Antwort

Hat Haydn nicht unter anderem auch sehr kurze Symphonien komponiert, ähnlich wie die frühen von Mozart? Ich bin kein großer Haydn-Fan, daher kenne ich nicht so viel von ihm.

Komponisten, die mehr als 15 Symphonien komponierten? Dazu fallen mir spontan nur Havergal Brian (32 Stück. Er lebte von 1876 bis 1972) und Myaskovsky (27 Stück. Er lebte von 1881 bis 1950) ein.

...zur Antwort

Björk kann man nur schwer in eine Kategorie stecken und das wäre auch nicht fair.

https://youtu.be/ZaxUZH0cbhM

https://youtu.be/jPeheoBa2_Y

https://youtu.be/htobTBlCvUU

https://youtu.be/wHuXpWSNa-8

https://youtu.be/mZEWtivQTTg

https://youtu.be/cOQxk6iK46Y

https://youtu.be/_n0Ps1KWVU0

Dann müsste man theoretisch noch ihre Bands vor ihrer Solo-Karriere mit dazu zählen, welche nochmals diverse Genres bedienten, aber das würde hier den Rahmen sprengen.

...zur Antwort

Machen die das "immer"? Und "Grimassen" klingt irgendwie negativ. Viele Pianisten, denen ich zuschaue fühlen vielleicht einfach mit der Musik während sie spielen, wie hier ja auch bereits erwähnt wurde. Dem Pianistinnen-Duo Christina und Michelle Naughton schaue ich sogar GERNE zu - Es ist der Klang eines schönen, klassischen Musikstückes, die Attraktivität der beiden, die Mimik, die perfekte Harmonie zwischen den beiden und das virtuose Klavierspiel. Es ist also ein audio-visuelles Erlebnis. Zum Reinschauen hier drei Beispiele:

https://www.youtube.com/watch?v=NujQnngRt54

https://www.youtube.com/watch?v=bRlsHRdD088

https://www.youtube.com/watch?v=qkeSjl8YVFk

...zur Antwort
  • Shirley Bassey - Goldfinger / Mr. Kiss Kiss Bang Bang / The Liquidator
  • Tom Jones - Thunderball / Delilah / What's New Pussycat
  • Nancy Sinatra - You Only Live Twice / These Boots Are Made For Walking
  • The Beatles - Ticket To Ride / Strawberry Fields Forever
  • The Rolling Stones - Paint It Black / Have You Seen Your Mother, Baby, Standing In The Shadow
  • David Bowie - Space Oddity
  • The Shangri-Las - Leader Of The Pack
  • Jefferson Airplane - White Rabbit
  • David McWilliams - The Days Of Pearly Spencer
  • Small Faces - Lazy Sunday
  • The Zombies - Time Of The Season
  • The Tornados - Telstar

Shirley Bassey - The Liquidator

https://www.youtube.com/watch?v=EcelojO6uqQ

Tom Jones - What's New Pussycat

https://www.youtube.com/watch?v=qQvIAs-nPSo

Jefferson Airplane - White Rabbit

https://www.youtube.com/watch?v=WANNqr-vcx0

David McWilliams - The Days of Pearly Spencer

https://www.youtube.com/watch?v=4VDS8uArR0A

...zur Antwort

Nicht so leicht zu beantworten. In den 90ern war ich noch großer Rap-Fan. Da war ich zwischen Mitte und Ende der 90er auf vielen Konzerten, die ich damals super fand. Ich denke meine Favoriten waren MC Lyte im Volksbildungsheim Frankfurt und KRS-One in der Batschkapp ebenfalls in Frankfurt. Mittlerweile bin ich unter anderem bei Klassischer Musik gelandet. Das beste Konzert davon war wohl in den Räumlichkeiten der Frankfurter Sparkasse das mit Klavier-Trios (Klavier, Cello und Geige) von Mozart und Shostakovich etwa im Jahre 2012.

...zur Antwort
  • Drab Majesty - Ellipsis

https://youtu.be/LjBo82hQXFA

  • SRSQ - Temporal Love

https://youtu.be/ijCTDaWMerA

  • Choir Boy - Toxic Eye

https://youtu.be/DHibjAqG_ok

  • Jonathan Bree featuring Princess Chelsea - Kiss My Lips

https://youtu.be/FCeFda8nSno

...zur Antwort

Ein paar meiner Lieblings-Sinfoniker wären zum Beispiel:

  • Brahms (zum Reinhören den 4. Satz der 2. Symphonie)

https://youtu.be/wjqOu2VO8Mw

  • Bruckner (4. Satz der 4. Symphonie)

https://youtu.be/zB3kbUl1vog

  • Berlioz (Symphonie Fantastique) (ab 4:54)

https://youtu.be/yK6iAxe0oEc

  • Mendelssohn - 4. Symphonie

https://youtu.be/4pO7_IxbDsU

  • Tchaikovsky - 6. Symphonie

https://youtu.be/SVnF3x44rvU

  • Mahler - 3. Symphonie

https://youtu.be/1AwFutIcnrU

  • Prokofiev - 5. Symphonie

https://youtu.be/EaiXIdncA7M

  • Shostakovich - 7. Symphonie

https://youtu.be/EE_PasPqP-A

  • Weigl - 5. Symphonie

https://youtu.be/k3qvUg1-Awk

...zur Antwort
King of Queens (Sitcom) (174 Folgen) (1998-2007)

Da habe ich sowohl in den 90ern "Seinfeld", als auch Anfang der 00er "King Of Queens" gerne gesehen, wobei mir allerdings seine Rolle in "King Of Queens" besser in Erinnerung geblieben ist. Was "The Stiller and Meara Show" angeht, ist das so, wenn ich das richtig verstanden habe, dass die Serie nur geplant war, aber nie ausgestrahlt wurde. Vielleicht wurden Folgen gedreht, aber haben den Weg ins Fernsehen nicht geschafft. Sonst hätte die mich auf jeden Fall auch interessiert und ich hätte sie mir sicher angeguckt, wenn er da die männliche Hauptrolle spielt. Schade eigentlich.

Zur Zeit gucke ich gerade die "The Paul Lynde Show" (1972-73) auf YouTube. Wollte ich mir ursprünglich auf DVD kaufen. Gab es aber nicht. Da spielt Stiller in vier von insgesamt 26 Folgen als Nebendarsteller zusammen mit seiner Frau und Schauspielkollegin Anne Meara mit. Hier mal zum Reinschauen Folge 3, in der er auftritt. Zeitstempel ist gesetzt :-)

https://youtu.be/w2QRCLhtFi0?t=514

...zur Antwort
  • Händel - Feuerwerksmusik (La Réjouissance)

https://www.youtube.com/watch?v=KupnhBjUt_0

  • Charpentier - Te Deum (Prelude)

https://www.youtube.com/watch?v=iwU37osOkQA

  • Rameau - Les fetes d'Hébé (Menuett)

https://www.youtube.com/watch?v=6LP06HkVnt8

...zur Antwort
Amadeus (1984)

Von der Liste kenne ich nur "Amadeus" 🙂 und fand diesen auch sehenswert, vor allem da ich Fan der Klassischen Musik bin. "Einer flog über das Kuckucksnest" wollte ich schon immer mal sehen, kam bis jetzt aber noch nicht dazu. Und "Der Mondmann" könnte auch interessant sein, da es die Biographie von Andy Kaufman ist. Vielleicht erinnerst Du Dich, dass ich Dir bei Deiner schon etwas älteren Frage bezüglich Cover-Sängern bzw. Imitatoren, Andy Kaufman als Interpret von Elvis-Songs empfohlen hatte?

...zur Antwort