gefällt mir

Ich kenne bei weitem nicht alles von der Band. Früher mochte ich vor allem "You Should Be Dancing", "You Win Again" und "Ordinary Lives", bis ich letztes Jahr zufällig den Song "He's A Liar" aus dem Jahr 1981 gefunden hatte. Ein etwas ungewöhnlicher Song für die Band, klingt er doch ein wenig düster und beinahe schon rockig. Dennoch (oder gerade deswegen :-) ist es mittlerweile mein Favorit:

https://www.youtube.com/watch?v=-_fJqZ6jBAs

...zur Antwort

Meinst Du jetzt eine Rockband, die zusammen mit einer Hip Hop Crew zusammengearbeitet hat, oder einfach nur Tracks die Rap und Rock enthalten? Kennst Du auch die anderen Tracks von Run-DMC mit Rockelementen, wie zum Beispiel:

  • "Rock Box"

https://www.youtube.com/watch?v=GND7sPNwWko

  • "King Of Rock"

https://www.youtube.com/watch?v=qXzWlPL_TKw

  • "It's Tricky"

https://www.youtube.com/watch?v=l-O5IHVhWj0

  • "Mary, Mary"

https://www.youtube.com/watch?v=QgmyVLheqkQ

Hier einer der Pioniere des Hip Hop, zusammen mit einem der Pioniere des Punk:

  • Afrika Bambaataa & Johnny Rotten - World Destruction

https://www.youtube.com/watch?v=B5S-q1gRxvw

...zur Antwort

Ähnlich heiter und schnell wie der Minutenwalzer ist dieses sehr schöne Stück. Eines meiner Favoriten in dem Stil:

  • Domenico Scarlatti - Sonate K427

https://www.youtube.com/watch?v=JH4oSkGh9uw

...zur Antwort
Buch

John Gardner - "A Killer for a Song" (1975) - Der zehnte und letzte Teil der Spionagethriller-Romanreihe mit Agent Boysie Oakes. Gelesen in der englischen Original-Fassung. Autor John Gardner wurde vor allem in den 80ern und 90ern für seine James-Bond-Romane bekannt.

...zur Antwort

Erinnert mich ein bisschen an "Liebesvögel" ("Komm, süßer Tod") mit Claudine Auger, Christine Kaufmann und O.W. Fischer:

https://www.youtube.com/watch?v=SR8B8N9KreY

...zur Antwort

Zum Beispiel "James Bond", Ende der 80er auf Audiokassette von Europa. Das war sogar die originale deutsche Synchron-Tonspur vom Film, mit dem Unterschied, dass die Hörspiele stark gekürzt waren. Wenn ein Film meist um die 100 bis 120 Minuten lief, hatten die Hörspiele eine Spieldauer von ca. 70 Minuten. Und das Problem dabei war, dass wenn es sich um einen Film handelte, den man noch nicht gesehen hatte, es beim Hörspiel teilweise schwierig war, der Handlung zu folgen, weil der ergänzte Erzähler im Verhältnis zur Spieldauer zu selten zum Einsatz kam - Daher gab es Stellen, bei denen man nur Sounds gehört hatte und nicht genau wusste, was gerade geschah, beispielsweise bei Kampfszenen oder Verfolgungsjagden oder man wusste bei Dialogen nicht, wo sich das Ganze abspielte. Da musste man manchmal vorher den Film mindestens einmal gesehen haben, um die Bilder im Kopf zu haben.

...zur Antwort

Wenn ich das richtig verstanden habe, wird die Serie in zwei Staffeln unterteilt, bei denen jede aus insgesamt zwei Teilen besteht. Der zweite Teil der zweiten Staffel ist also der letzte (Episode 36). Das war ja auch ein relativ rundes Ende. Schwierig, sich da etwas zu überlegen, wie es weitergehen könnte. Schau die Serie doch einfach nochmal. Ich habe sie mittlerweile auch schon zweimal gesehen.

...zur Antwort

Zwei meiner Favoriten des Klavier-Trios (Klavier, Geige, Cello):

  • Beethoven - Geistertrio

Falls Dir der Anfang zu schnell ist, spule einfach zum langsamen Satz bei Minute 7:42

https://www.youtube.com/watch?v=BsWaFahwAsw

  • Shostakovich - Klaviertrio Nr. 2

https://www.youtube.com/watch?v=VU5WjolChlE

...zur Antwort