Welche Reptilien kann man in ein 60x40x40 terrarium machen?

5 Antworten

Hallo in diesem Terrarium kan man eigentlich nur Vogelspinnen,Gottesanbeterin,Riesentausendfüssler(maximal 2),Landschildkröten(maximal 2),Stabheuschrecken,Landchamäleon,Zwerggeckos oder Skorpione.Es ist also ein reines Terrarium für kleine Terrarientiere.Ich hoffe das hilft dir weiter denn ich habe ahnung davon ich habe selber 6 Terrarientiere und habe viele Lektüren über Terrarienzucht gelesen.Viel glück noch mit ihrem Terrarium.:)

Landschildkröten???!!!

0

Hey,

es kommt ganz drauf an was du halten möchtest, es gehen auch größere echsen oder schlangen, nur dann is dein becken höchstens als aufzuchtbecken geeignet wenn die tiere noch jung sind und dementsprechend klein, werden sie größer wird natürlich auch die anschaffung eines größeren beckens unumgänglich, hier kannst du dich gut informieren :

http://www.reptilienmanager.de/rechner.php?task=0&id=Schlangen

Ansonsten kann ich auch vogelspinnen sehr empfehlen, L.Parahybana wurde hier bereits empfohlen schönes und interessantes tier, jedoch für anfänger nur bedingt geeignet.

Grüße

Was möchtest Du wissen?