Welche Kontrollleuchten leuchten dauerhaft während die Zündung eingeschaltet ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Leuchten, die nach kurzem bei eingeschalteter Zündung ausgehen sind in der Regel die elektronischen Systeme. Z.B. die ABS Lampe und die Airbag Kontrollleuchte. Sobald die Zündung angeschaltet wird, sendet die Elektronik ein Kontrollsignal z.B. an das ABS Steuergerät und an die ABS Sensoren und wenn die alle antworten, dann geht die Kontrollleuchte aus. Genauso beim Airbag, da sendet die Elektronik ein Signal an das Airbag Steuergerät und an alle Airbags und wenn die sich alle zurück melden, dann geht auch die Airbag Lampe aus. Dafür muss der Motor nicht an sein, weil das alles elektronisch und über Batteriespannung funktioniert. Meldet sich ein ABS Sensor oder ein Airbag bei diesem Test nicht, dann bleibt die Kontrolllampe dauerhaft an, damit man weiß dass irgendwo ein Fehler ist. 

Die Kontrollleuchten wie z.B. der Öldruck, die Lichtmaschine oder die Motorkontrollleuchte gehen deswegen erst bei laufendem Motor aus, weil dafür der passende Öldruck erreicht sein muss, die Lichtmaschine Strom liefert und der Motor fehlerfrei läuft. Und diese 3 Lampen bleiben deswegen bei der Zündung an, denn da liefert die Ölpumpe ja keinen Öldruck, die Lichtmaschine keinen Strom und die Motorsteuerung weiß nocht nicht, ob der Motor fehlerfrei läuft, weil er ja noch nicht an ist. 

alles klar danke

0

Öldruck und Lima leuchten dauerhaft weil kein Öldruck und kein Strom wenn der Motor nicht dreht.