eingeschalteter motor und zündung unterschied?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

motor aus und zündung an:  im normalfall leuchtet in der amaturentafel die ladekontrollleuchte rot auf.

ein motor läft dann, wenn man ihn auch hört. außerdem merkt mans auch an den vibrationen die der motor erzeugt und der drehzahlmesser schlögt aus..

motor an und gleichzeitig zündung aus ist völliger käse..ohne zündung läuft kein motor.

Der Motor kann auch ohne Zündung laufen, und zwar dann, wenn ein Gang eingelegt ist und man bergab ohne Gas rollt.

0
@checkpointarea

dann wird der motor bewegt. allerdings arbeitet er dann  nicht im motorprinzip.der motor treibt dann ja nicht an,er wird angetrieben.

0

Zündung an und Motor aus: Kein Motorgeräusch, rotes Baterriezeichen ist da

Und Motor an und Zündung aus gibt es nicht. Du musst um den Wagen starten zu können die Zündung an haben.

""Und Motor an und Zündung aus gibt es nicht""

Doch, bei ganz gannz alten Diesel geht das. Aber das ist 40 Jahre her. Die brauchten keinen Strom,.

0

Wenn die Zündung an ist leuchten die Lampen im Tacho. Wenn der Motor an ist nicht mehr. Zudem hört man bei den meisten Autos wenn der Motor an ist bzw das Auto vibriert

Was möchtest Du wissen?