welche gefärbte haarfarbe schont die haare am meisten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

habe ein ähnliches problem wie du und finde deshalb deine frage gut. bin auch zu dem schluß gekommen, daß bei unserer ausgangshaarfarbe dunkelblond bis dunkelbraun die "gesündesten" farben sind. da dunkelblond oft recht dunkel rauskommt, ist es jetzt der farbton meiner wahl. dunkelbraun wird auf dauer sehr schnell schwarz, manchmal schon nach der ersten tönung. empfehle dir nur den ansatz zu färben. am besten mit accent ansatzfarbe. ist preiswert, hält lang und ist sehr gut. zwischendurch mit accent schaumtönungen auffrischen. alles bei rossmann erhältlich.

Schwarz ist fast wie eine Kur für die Haaree. Durch das blondieren der Haare greifst du deine Haare sehr stark an. Sie werden immer dünner feiner und brechen ab.

grinsekatze26 04.12.2013, 22:10

dh. mit anderen worten = die gesündeste farbe ist schwarz? :D

0
hieber 05.12.2013, 09:59

schön wärs. wie kann schwarz eine kur sein?

0

Am gesündesten ist wohl immer noch ein Braunton.

Blond greift die Haare enorm an, auch wenn es kein Aufheller ist. Und in Rot sind zuviele Farbpigmente.

Regelmäßiges Tönen sollte aber auch nicht Deine Lösung sein. Denn dann musst Du ca. alle 8-10 Wochen die kompletten Haare tönen, da sich eine Tönung rauswäscht. Lieber solltest Du deinen Braunton finden und nur den Ansatz regelm. nachfärben.

grinsekatze26 04.12.2013, 12:55

vielen dank für die Antwort!

habe vor, meine haare nach dieser sogenannten ausruhepause auf rot zu tönen und danach auf schwarze haare wieder zurück zu kehren. dachte aber, es wäre gesünder den ansatz für eine zeit lang (zb. 1 jahr) braun nachzutönen (das braun wurde beim friseur gefärbt, bleibt also in den längen auch drin) anstatt mit schwarz drüber zu färben und jeden Monat ansatz mit Farbe zu färben. der satz ist leider etwas verwirrend, entschuldigung :)

0
Linaalain 04.12.2013, 13:00
@grinsekatze26

Wenn Du keine Glatze riskieren möchtest, solltest Du deinen Haaren jetzt Ruhe und viel Pflege gönnen. Also bevorzuge das Nachfärben des Ansatzes, statt wieder eine komplett andere Farbe drüber zu färben.

0

Was möchtest Du wissen?