Welche Beilage ist der Klassiker zu Königsberger Klopsen?

21 Antworten

hallo,...frische Salzkartoffeln, Rote Beete, oder Gewürzgurke. Zur not gehts auch mit einem Salat.
Gruß,...spatzi321

rote "beete" wären rote "anbauflächen" für pflanzen.

0

Auf alle Fälle Salzkartoffeln. Alles andere is bei weitem nich so gut. Kapernsoße gehört ja sowieso zu Königsbergern. Auf de Kartoffeln vielleicht noch bissl petersilie, das hat meine Oma immer gemacht und war verdammt lecker!

So wie es gestern beim Dinner gekocht wurde, ist es total korrekt. Reis dazu wäre für mich zu fad.

Finde auch, daß Reis nicht zu Königsberger Klopsen passt, frische Kartoffeln und nichts anderes.

0
@vivaldi1969

Passt schon, aber die (Salz)Kartoffeln lassen sich doch viel besser mit der Soße vermengen.

0

Zu Königsberger Klopsen gehören Salzkartoffeln. Schmeckt mir am Besten. LG

Wenn Du es mit der Kapernsauce machst, gehört Reis / Kartoffeln oder auch Kartoffelpürree dazu. Ohne Sauce kannst Du auch Bratkartoffeln oder Kartoffelecken nehmen.

Ohne Soße???? dann sind das doch keine Königsberger Klopse mehr.....Du enttäuscht mich, Grisu

0
@Lola60

Die Soße ist mit das Wichtigste an diesem Gericht!

0
@Lola60

Lola, Moon, ich bin vollkommen Eurer Meinung. Ohne Kapern in leckerer Sauce..... neee.

Aber ich kenne Leute, die mögen nur die Klopse, ohne die Soße...... Na ja, Jedem das Seine :-))

0

Was möchtest Du wissen?