Welche Anforderungen stellt ihr an richtige Freunde?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich Erwarte von richtigen Freunden das sie nicht Falsch sind , Lügen , nur so tun als ob , sie sollten für dich da sein wenn,s dir beschissen geht , sollten dir helfen wenn,s grad net so gut läuft , sie sollten nicht nur kommen wenn sie was von dir wollen oda brauchen und sonst lassen sie dich im regen stehn!!

WAHRE FREUNDE SIND: imma ehrlich zu dir, können dir alles erzählen (du auch ihnen) und sie wissen das es unter euch bleibt, sind imma für einander da (auch wenns grad net rund läuft) , sie sollten ein Geheimnis auch ein Geheimnis Lassen , ich muss ihnen einfach Vertrauen können .............

Hört sich zwar alles viel an ist aber eigentlich selbst Verständlich und nicht schwer man sollte die person die man als gute/n Freund/in ansieht Natürlich min. 1 Jahr kennen wenn nicht Länger und nicht schon nach 1 monat sagen wir sind gute bzw Beste Freunde denn Gute oda auch Beste Freundschaft kann man nur langsam aufbauen um sich richtig gut zu Verstehen um die Freundschaft dann auch aufrecht zu erhalten ;))

Glaub mir spreche aus Erfahrung ich und Meine Gute bzw. auch Beste Freundin kenne ich schon 2 jahre und wir erzählen uns alles und ich kann ihr einfach Vertrauen sie ist wie eine schwester die ich nie hatte und genauso ist es umgekehrt herum ;))) Ich wünsch dir auch wahre freunde die immer zu dir stehn

glg. Nicole9292

WICHTIGSTEN PUNKTE SIND:

  • Für einander da sein ( auch in schlechten Zeiten)
  • Gegenseitiges Vertrauen
  • & Natürlich Ehrlichkeit
0

Vertrauen. Das A und O so einer Beziehung. 

Das heißt Vertrauensbrüche  sind ein absolutes NoGo, Punkt. 

Man muss nicht unbedingt jede Meinung teilen, aber ich finde Ehrlichkeit und Vertrauen total wichtig. Man muss sich auch mal gegenseitig die Meinung sagen können (das gilt natürlich beidseitig), ohne dass die Freundschaft da gleich dran zerbricht.

meine Freunde beleidigen mich als zu dick

hallo,ich bin 11 Jahre alt,1,62m groß und wiege 49-51 Kilo... Wiege ich zu viel? Ich meine,von allen sogar meinen "Freunden" werde ich beleidigt als fett schwabbel oder schwanger o: PS:meine "Freunde" sind schon lange keine richtigen Freunde mehr

...zur Frage

Besser wenige gute Freunde als so viele und warum?

Ist es besser eine richtige beste Freundin zu haben und einen guten Freund als mehrere Freunde mit denen man oft was macht? Ich habe das und kenne Mädchen die immer was mir ihren vielen Freunden machen

...zur Frage

Wie findet man richtige Freunde?

Wie kann man heutzutage richtige Freunde finden ?

Heute haben viele Leute ja Gruppen von guten Freunden mit denen sie viel unternehmen, wie findet man solche Gruppen bzw. richtige Freunde überhaupt, die auch mal öfter Zeit haben ? Ich hab im Moment einen guten Kumpel, den ich noch nicht so mega lange kenne, aber er hat fast nie Zeit und er zieht im Sommer nach Berlin und fängt dort an, zu arbeiten und da wir schon jetzt gar nicht viel machen wegen der Zeit, wird das dann ja noch unmöglicher...

...zur Frage

Traue mich nie, etwas mit Freunden auszumachen!

Hallo! Ich bin 16 und naja.. meiste Zeit ist mir sehr langweilig.. ich gehe in einen Sportverein jede Woche und spiele in ner Band mit aber irgendwie ist mir das zu wenig.. voll oft ist mir langweilig weil ich einfach nie das Haus verlasse und irgendwas mit Freunden mache...

Ich muss dazu sagen, dass ich eigentlich keine richtigen Freunde habe.. ich kenne welche von der Schule, mit denen ich mich auch oft unterhalte, aber ne richtige Freundschaft ist das nicht. Schade eigentlich, ich würde schon gern mit anderen was ausmachen, mal in die Disco gehen, oder so aber irgendwie traue ich mich nicht, die anderen anzusprechen.

Wie kann ich mich überwinden, auf andere zuzugehen und richtige Freundschaften zu bilden? Ich will nicht immer der Mitläufer sein, der keine "richtigen" Freunde hat ;)

Ich will meine Jugend nicht verschwenden!

Danke!

...zur Frage

was sind richtige freunde?

welches sind die richtigen freunde ?

...zur Frage

Erwarte ich wirklich zu viel von meinem freund?

Guten Abend,

Mein Freund und ich streiten uns öfters, weil er andere Erwartungen hat als ich. Ich komme nicht damit klar und frage mich manchmal, ob ich zu viel erwarte in einer Beziehung oder nicht, deshalb wollte ich euch nach eurer Meinung fragen. Übrigens sind wir seit 6 Monaten zusammen und 17 Jahre alt. Ich bitte um Hilfe

Einige Beispiele, was ich erwarte :

1. Dass er mir jeden Tag schreibt und nach mir fragt bzw wir halt jeden Tag schreiben

2.Dass wir uns 2-3 Mal die Woche treffen

3.Dass wir auch mal eine Pause am Tag in der schule gemeinsam verbringen

4.Dass er mich beachten soll, wenn wir unter Freunde sind und nicht ständig Augen für seine Freunde hat

5. Ich möchte keine Geschenke, aber mich würde es freuen, wenn ich zum Geburtstag etwas bekäme, denn das habe ich nicht

6. Dass er meine WhatsApp Nachrichten nicht ständig ignoriert

7. Wir sollten ab und zu nach der Schule gemeinsam nach Hause fahren und nicht dass er immer vorgeht

8. Er sollte mir seine Liebe auch vor Freunden zeigen, und nicht wenn wir nur unter uns sind

..

Was er macht:

1. Er schreibt mir alle paar Tage, wenn überhaupt

2. Wir treffen uns höchstens einmal die Woche außerhalb der schule

3. Wir begrüßen uns in den Pausen reden ganz kurz dann geht er weg zu seinen Freunden. Manchmal sehen wir uns auch überhaupt nicht, weil ich nicht weiß wo er ist und er nicht einmal fragt, wo ich bin

4. Wenn wir unter Freunden sind, beachtet er mich nicht richtig

5. Zu Beginn der Beziehung habe ich ein paar Mal Schokolade bekommen, zum Geburtstag allerdings nichts

6. Er spielt meine Sprachnachrichten ab oder liest Nachrichten und reagiert nicht immer

7. Er geht immer ohne auf mich zu warten, wir verabschieden uns somit nicht

8. Er zeigt mir seine Liebe vor Freunden wenig, manchmal nimmt er mich in den Arm, manchmal tut er gar nix

Was hält ihr davon? Ich bin mir unsicher, ob ich zu viel erwarte

Danke schon einmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?