Kontakt Abbruch mit engen "Freunden"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe so was vor einigen Jahren vollzogen - manchmal muss man einfach mal Tabula rasa machen. Klar hatte man auch schöne Dinge gemeinsam erlebt, aber man kann nicht ewig in der Vergangenheit leben. Einfach ist das nie, aber es hat mir viel gebracht und wenn es menschlich einfach nicht mehr passt bzw. solche Gesten vorkommen wie bei dir, die nix mit Freundschaft zu tun haben wie ich finde (bei mir hatte mal sich einfach über die Jahre irgendwie auseinander gelebt & nix mehr zu sagen ohne dass man böse miteinander gewesen wäre; ich habe die Kontakte stillschweigend auslaufen lassen ohne was anzukündigen), dann würde ich es einfach machen.. vor allem wird man dadurch viel selbstbewusster und merkt, dass man frei entscheiden kann. Mir hat dieser Rundumschlag auch das gezeigt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen dank:)

1
Von Experten Nazgul89 und rotesand bestätigt

1) Das Problem ansprechen. Schauen ob Veränderung eintritt.

2) Das Problem ansprechen und darauf hinweisen dass du unter den Bedingungen keine Lust mehr auf die Leute hast.

3) Neue Leute suchen.

Vielen dank:)

0

Wenn Leute dich nicht wollen, dann kannst locker die gehen lassen. Die sind es nicht wert um Sie gedanken zu machen. Such die Leute die intresse an dir haben. Allgemein sollte man Menschen die einem nicht gut tun Distanz suchen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo erstmals. Solches Verhalten sind keine Freund. Hast du sie mal angesprochen warum sie so sind? Wenn sie keine Interessen mehr haben lass sie gehen. Solche Leute braucht niemanden. Richtige Freunde wären immer für dich da.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank, ich werde sie bei Gelegenheit dann einfach mal ansprechen. Vielen Dank für ihre Zeit.

LG Kc:)

1

Was möchtest Du wissen?