wegen zu wenig schlaf zu hause bleiben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, weil wenig Schlaf ist keine Krankheit. Außerdem ist es wirklich machbar die paar Stunden durchzuhalten und sich dann eventuell am Nachmittag etwas hinzulegen.

Nein, das geht nicht. Wer feiern kann kann auch arbeiten. Es sei denn du hast gezockt, dann musst du dir deinen Schranken selbst weisen.

Wenn du das einmal machst, wird es auch das nächste Mal geschehen. Das sollte nicht zur Gewohnheit werden.

Ich denke wenn du einen vernünftigen Grund hast und du wirklich sehr wenig Schlaf hast so das du garnichts vom Unterricht mit bekommst wäre es besser das du zuhause bleibst und alle Aufgaben zuhause bearbeitest…

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man könnte evtl damit argumentieren unfähig zu sein mit genügend Vorsicht am Strassenverkehr teilzunehmen, wie zb beim Überqueren von Strassenkreuzungen.

Nein kann ich aus eigner erfahrung sagen

(Hate 20 min schlaff weil ich die nacht an einer hausaufgabe saß) war in der schule dann top fit

Was möchtest Du wissen?