Wasserrohr unterm Waschbecken tropft

10 Antworten

Siphon ist undicht. Kann an der Dichtung liegen. Klempner tauscht aber Rohr gegen ein neues eventuell aus zur Sicherheit. Vermieter oder Hausverwaltung anrufen. Haben meistens Sprechtag am Mittwoch. Rufe dort bis 12:00 Uhr an. Dann kostet es dich nichts.

Stell einen Eimer drunter, mach den Siphon auf und tausche die Dichtungen aus (gibts um wenig Geld in jedem Baumarkt). (und wenn du grade dabei bist, putz den auch gleich durch, da sammeln sich Haare etc drin)

Man kann das Rohr mit einer Rohrzange vorsichtig aufschreiben (Eimer oder Schüssel drunter!!!) und dann schauen, ob da u.U. mal ne Dichtung war, die porös geworden ist. Einfach mitnehmen in den nächsten Baumarkt und da ne neue holen.

In der Regel lässt sich das sehr leicht selber beheben. Entweder die Dichtung ist hinüber oder es hat sich eine Schraubverbindung gelockert. Ein ganz ähnliches Problem hatte ich auch schon gehabt. Obwohl ich Laie bin, war das recht einfach hinzubekommen. Bauteile findest du in so ziemlich jeden Baumarkt. Diese sind meist genormt, passen also in der Regel. Deine einzigen finanziellen Ausgaben werden die für das Material sein.

Viel Glück beim Rohrverlegen!

Solange das Sifon nicht durchgerostet ist, brauchst Du nur die Dichtung zurecht zu rücken bzw. auszutauschen. Eimer vorher unterstellen!

Was möchtest Du wissen?