Wasserhahn Schraube überdreht

 - (Wasser, Waschmaschine, Anschluss)  - (Wasser, Waschmaschine, Anschluss)

5 Antworten

Hallo, die Einsätze am Hahn gibt es auch einzeln. Und wenn nicht, würde ich einen neuen holen und den Einsatz in den vorhandenen bauen, dann brauchst du nicht den kompletten Hahn abschrauben, den muss man auch erst einmal wieder dicht bekommen.

Hallo ansgar1904

Du brauchst einen neuen Oberteil für deinen Wasserhahn. Bevor du den austauscht muss das Wasser abgesperrt und entleert werden.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Wenn du einen neuen Wasserhahn dort einbauen willst benötigst du passendes Dichtmittel. Einfach nur in das Gewinde vom Hahn hinten in die Wandscheibe drehen dichtet nicht ab. Du solltest dir jemanden in deinem Bekanntenkreis suchen, der sowas schon mal gemacht hat.

Hallo,links neben dem Wasserhahn sitzt ein Absperrventil,dieses drehst du zu und drehst dann vorsichtig das Oberteil aus dem Hahn,wenn kein Wasser kommt komplett rausnehmen und ein neues Oberteil einsetzen,aber eins kaufen mit einer Feder innen drinnen,das ist speziell für Waschmaschinen

Wenn du Glück hast findest du das Oberteil allein... aber bei 3,78 € die ein Wasserhahn kostet lohnt es sich wohl nicht auf die Suche nach einem Ersatzteil zu gehen....

Kann ich den wohl einfach am Ende mit einer Rohrzange abschrauben? Oder sollte ich da noch was beachten?

DANKE

0

Was möchtest Du wissen?