Was war das mächtigste Wesen das je existiert hat?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Schere, Stein, Papier !

(Achtung, Symbol) Sogar in den polytheistischen Mythologien können die Götter einander durch ihre unterschiedlichen Stärken und Schwächen ausstechen. Nur in der heutigen Zeit der Monokultur und des Imperialismus braucht man ein totales absolut Mächtigstes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle götter sind vor allem inkarnationen menschlicher vorstellung. Somit ist der glaube selbst der mächtigste "gott". Da gottheitwn nie bewiesen wurden bleibt es bislang auch dabei, während die tatsächliche existenz des gottes irrelevant ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andere Figuren / Märchen / Legenden? Ich würde den christlichen Gott nicht als Märchen / Figur oder Legende einordnen. Gott ist einfach etwas, dass entweder in unseren Gehirnen verankert ist oder nicht. Ich denke dass jeder Mensch eher zu irgendeiner Seite tendiert, sei es der Atheismus oder eben der Glaube an Gott. Das mächtigste Wesen ist der Mensch selbst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was war das mächtigste Wesen das je existiert hat?

das war ein dinosaurier, ist aber leider ausgestorben...........:)

Es gibt ja den christlichen Gott, der allmächtig und allwissend ist,

das ist ein märchen, es gibt KEINEN gott, das beweist die geschichte der religionen selbst........:)

legenden........: nimmt man gott als allmächtig, dann würde es nichts weiter geben.......... das lustige und völlig widersprüchliche im bezug zu einem allmächtigen gott ist zudem im märchenbuch selbst beschrieben, denn die märchenfigur "teufel" soll mal ein engel gewesen sein und ist nun der gegenspieler vom märchengott, bedeutet, dass ALLE engel dann genauso mächtig gewesen sind wie dieser märchengott.............. denn aus dem NICHTS kann kein einfacher engel ein großer gegenspieler vom allmächtigen gott sein...................in diesem fall wäre also diese märchenfigur gott NICHT alleine allmächtig, sondern ALLE anderen engel auch....................was wiederum die frage aufwirft, WARUM dann EIN einziger gefallener engel gegen gott und den rest dieser engel so eine bedrohung sein soll.................*g*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Startrek gibt die Q. Die sind nach eigenen Aussagen allmächtig. Nehmen aber kaum Einfluss auf die Welt.

Ein Vergleich zum Allmächtigen Gott wird da aber glaube ich nicht so direkt angestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mensch. Alles andere sind Mythen und es gibt keine Beweise dafür das sie jemals existierten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christlichen Gott, der allmächtig und allwissend ist

Wie willst Du das noch steigern :-)

Jenseits von Christen-, Judentum oder Islam hat man sich damit nicht begnügt.

Die Götter hatten verschieden Fähigkeiten und waren auf Allianzen angewiesen um Mächtig zu sein oder zu werden.

Wenn man den Mythen glauben schenkt, ging es unter ihnen sehr ähnlich zu, wie unter Menschen (heute hab ich dich liebe, morgen haue ich dich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sendbote der Ewigkeit und Bruder Gottes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz oben steht nun mal der GOTT! Und es gibt nur EINEN WAHREN Gott, der Allmächtige. Nach der christl. Bibel - dem Wort Gottes - ist sein Name "Jah, Jahwe" . Vom Tetragrammaton JHWH  hergeleitet, in Deutschland ist die Form "Jehova" vielen bekannt, wird aber nur von wenigen verwendet.

Es gibt aber noch weitere existente "Geschöpfe" mit sehr viel Macht:

Gottes Sohn, Jesus Christus, die Engel, Gottes Widersacher Satan, der Teufel und die Dämonen/Geister (vom Glauben abgefallene Engel).

-

Alle anderen "Götter" existieren nur in Form von Bildnissen oder in der Fantasie der Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
15.09.2016, 22:38

Ganz oben steht nun mal der GOTT! Und es gibt nur EINEN WAHREN Gott

...und der existiert auch nur in der Phantasie

0

Der Gevatter Tod

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psalm 83:18
18 Damit man erkenne, daß du, dessen Name Jehova ist,
Du allein, der Höchste bist über die ganze Erde.

1. Mose 14:22 (ELB1905)
22. Und Abram sprach zu dem König von Sodom: Ich hebe meine Hand auf zu Jehova, zu Gott, dem Höchsten, der Himmel und Erde besitzt:

Offenbarung 4:11
„Du bist würdig, Jehova, ja du, unser Gott, die Herrlichkeit und die Ehre und die Macht zu empfangen, weil du alle Dinge erschaffen hast, und deines Willens wegen existierten sie und wurden sie erschaffen.“

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mächtigste, was je existiert hat, ist das Nokia 3310.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isendrak
03.10.2016, 10:39

Und der HERR sprach: "bip-bip-bip beep-beep bip-bip-bip", und die Menschen sahen, dass es gut war... %D

0

Es gibt keinen "christlichen Gott". Unser Gott ist Einer, Er ist der Erschaffer von allem und hat zu allem die Macht. Er ist der allein Anbetungswürdige. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?