Was tun gegen Hass auf ein Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo. Ich kenne diese Wut nur zu gut . Habe einmal die selben Rachegedanken gehabt...irgendwann wurde mir dann klar, dass ich mich da nur reingesteigert habe und dass es für den anderen nur eine Bestätigung ist, wenn man sich darüber aufregt. Letztendlich kam ich dann zu dem Entschluss, es einfach zu ignorieren und Gras über die Sache wachesn zu lassen. Mittlerweile kann ich der Person begegnen und es interessiert mich nicht im Geringsten ;) Das würde ich dir auch empfehlen, ist der stressfreiste Weg ;)

wird schwer, aber dankeschön..

0

Wenn ein Mensch dich so behandelt und du lässt es zu, dann müßtest du dich ja eigentlich selbst hassen.
Es gibt eine sogenannte narzißtische Wut. Diese Wut ergibt sich durch ein Gefühl der Herabsetzung. Und diese Wut hat schon viele Menschen zu Mördern gemacht. Fakt ist aber, dass immer jeder selbst entscheidet, ob man von etwas gekränkt wird oder nicht.

ich bin nicht daran schuld, da es eine sehr gute Freundin von mir war mit der ich 2 Jahre mega guten Kontakt hatte und das täglich!

0

Lass es bleiben, Straftaten bringen dich nicht weiter, und kaum hast du es einer Person heimgezahlt, dann taucht die nächste Person auf, die dir schadet.

schleim dich bei ihr ein und gewinne ihr vertrauen und wenn du es hast zahlst dus ihr in kleinen schritten heim

Das Gefühl kenn ich.

entspann dich einfach... Karma regelt alles.

glaube ich auch, aber iwie gehts dieser fot** immer gut und glaube deswegen iwie garnicht mehr daran das das Karma sie fi***..

0

Dir wird es danach net besser gehen .

Such dir nen one night stand eine mal gef*ckt geht's direkt besser 

hab ich auch schon drüber nachgedacht haha

0

Was möchtest Du wissen?