Was tun bei stromkasten brennt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

auf keinen Fall mit Wasser versuchen zu löschen - würde den E-Versorger informieren

Gebäude verlassen und alle Personen in Sicherheit bringen.

Die Feuerwehr wird dann die notwendigen Maßnahmen ergreifen.

Die Brandbekämpfung erfolgt dann entsprechend der DIN VDE 0132.

Alles kein Hexenwerk.

Alle Personen aus dem Gefahrenbereich bringen und auf die Feuerwehr warten.

Keinen Löschversuch wagen. Der Rauch ist sehr giftig und kann in kürzester Zeit zur Bewusstlosigkeit führen.

Warten bis sie kommt und in Sicherheit bringen! Keinen Löschversuch unternehmen. Frauen und Kinder zuerst in Sicherheit bringen

Ggf. versuchen, selbst zu löschen - Feuerlöscher.

Eigentlich wird dir das weitere Vorgehen deinerseits aber von der Leitstelle vorgegeben.

Wasser wäre da zB ein ganz übles Löschmittel

1
@Lord2k14

Auch elektrische Anlagen können mit Wasser gelöscht werden, es ist nur die DIN VDE 0132 zu beachten.

Wenn ein 380 kV Kabel brennt wirst du in der Regel auch kaum was andewrs als Wasser an der Einsatzstelle haben.

0

das haus verlassen und alle türen und fenster geschlossen halten. aber das müsste dir die feuerwerhr alles schon am telefon gesagt haben.

lg, Anna

abstand halten und denm rauch aus dem weg gehen....der ist mega ätzend das zeug

Auf die Feuerwehr warten

Was möchtest Du wissen?