Das ist Tanning Oil und kein Sonnenschutz. Damit intensiviert man die Bräune.

Es gibt aber von Hawaiian Tropic auch Sonnenschutzprodukte - falls Dir die Marke gefällt. Es gibt z. B. die Silk Protection. Helle Flasche und brauner Flaschenkopf.

...zur Antwort

Das ist völlig unterschiedlich.

Es kommt auch darauf an, ob es die erste Schwangerschaft ist oder nicht.

Bei meiner Großen war ich den Bauch schon nach ein paar Wochen los. Bei meiner kleinen hat das deutlich länger gedauert. Da war mein Bauch aber auch deutlich größer. Und man sieht auch heute noch, dass ich zwei Kinder habe. Das Bindegewebe hat deutlich darunter gelitten.

Bei meiner Freundin sah man nach vier Wochen schon gar keinen Bauch mehr😂

...zur Antwort

Man nehme ein Kostüm und ein Vampirgebiss aus Kunstoff und wartet auf Halloween oder Fasching und siehe da... Du bist ein Vampir.

Sorry, aber auf solche eine Frage kann man keine ernst gemeinte Antworten geben...

Du solltest weniger Twighlight oder Vampire Diaries schauen.

...zur Antwort

Bei meiner Großen hatte ich das Problem überhaupt nicht. Dafür dann aber bei der Kleinen. Wobei ich nur selten erbrochen habe. Aber die Übelkeit an sich ging wochenlang und war manchmal unerträglich.

Ich hab mir abends immer ein paar Salzbrezeln oder Kekse und Tee aufs Nachttischchen gestellt und das dann morgens zu mir genommen, bevor ich aufgestanden bin. Fürs Aufstehen habe ich mir auch lange Zeit genommen.

Dann hab ich eher kleine Portionen den Tag über verteilt gegessen und auch nur das, auf was ich wirklich Lust hatte. Wenn es wirklich gar nicht ging, habe ich Vomex genommen. Das hatte mir damals der Gynäkologe aufgeschrieben. Gibt's in der Apotheke.

Bei mir war der Spuk dann Gott sei Dank ab der 13. Woche vorbei.

Wünsche Dir alles Gute und trotz allem eine schöne Kugelzeit 🍀

...zur Antwort

Ich spende mehreren Organisationen.

- Dem Tierschutzverein, von dem wir unseren Hund haben

- DRK (bin aktiv als ehrenamtliche Sanitäterin, aber auch passives Mitglied und habe da z. B. auch für den Babymuck zusätzlich gespendet)

- einem Schulprojekt in Marokko, dass von Bekannten unterstützt wird

Außerdem kaufe ich so viel es geht nur bei Hofläden aus unserer Region. Ist zwar keine Spende in dem Sinne, aber damit versuche ich unsere Landwirte wenigstens ein bisschen zu unterstützen.

...zur Antwort

Ich verwende Produkte von Junglück.

Morgens das Hyaloronkonzentrat und die Sonnencreme

Abends das Vitamin C-Serum und die Retinolcreme

Hab das Label vor sechs Monaten durch Zufall entdeckt und bin echt begeistert😊

...zur Antwort

Viele schwören ja auf Naturbürsten mit Wildschweinborsten.

Ich selbst benutze seit Jahren nur noch meine beiden TangleTeezer und bin sehr zufrieden.

Je nachdem wie stark deine Haare geschädigt sind bleibt allerdings nur noch der Gang zum Frisör und danach die richtige Pflege und regelmäßiges Schneiden.

...zur Antwort

An dem Satz "die Chemie muss stimmen" ist definitiv was Wahres dran. Mein Mann ist der erste Mann, den ich auch gut riechen kann, egal ob er frisch geduscht ist oder nach nem langen Dienst im Sommer mit verschwitzter Uniform nach Hause kommt. Ich rieche meinen Mann sehr gerne.

Meine Exfreunde waren auch sehr gepflegte und gutaussehende Männer, aber ihr Körpergeruch war trotzdem nicht so angenehm wie bei meinem Mann...

Ein Exfreund spielte Fußball und wenn er verschwitzt vom Platz kam, roch es für mich immer wie Katzenstreu😂 Küssen konnte und wollte ich ihn da nie, bevor er nicht ausgiebig duschen war.

...zur Antwort
Andere Antwort

Mich würden die herumliegenden Sachen stören. Das Bad mag vllt einigermaßen sauber sein, aber ordentlich eher nicht.

Bei mir persönlich muss alles verräumt sein. Ich kann das nicht leiden, wenn Sachen irgendwo herumstehen. Hast du keine Möglichkeit, die Sachen wie Klopapier, Putz-Utensilien und Hygieneartikel zu verräumen? Das würde das Bad definitiv etwas aufgeräumter wirken lassen.

Und mach den Toilettendeckel runter 😳

...zur Antwort

Das ist mir jetzt auch neu.. Sachen gibt's🤣

Ich habe mal mehrere Paare Highheels bei EbayKleinanzeigen reingestellt und das ganz schnell bereut. Da sind die verrücktesten Anfragen gekommen.

Einer wollte sie z.B. abholen und sich von mir dann ins Gesicht schlagen und spucken lassen...

Ein anderer wollte das ich Sneakersocken zwei Wochen trage und die dann mit den Highheels zu ihm schicke... Pfui...

Gutes Geld würde dafür geboten, aber nein Danke. Da hab ich die Schuhe dann doch lieber behalten und seither auch nie wieder Schuhe zum Verkauf angeboten, denn es sind nur solche Anfragen gekommen😂

...zur Antwort

Sehr erwachsen... Ich würde den Diebstahl beim Stallbesitzer melden. Racheaktionen bringen rein gar nichts, außer weiterer Reibereien mit den "Tussis"...

Bei uns im Stall kommen hin und wieder auch Gegenstände weg, meistens Hufkratzer oder Stricke. Aber wenn man sein Zeug überall herumliegen lässt, brauch man sich nicht auch nicht darüber wundern. Daher habe ich nur einen Tipp: Eigentum einfach wegschließen, dafür hat man ja i.d.R. auch einen Schrank im Stall.

...zur Antwort

Ich nehme MSM aufgrund meiner Rückenschmerzen, die ich Unfall bedingt habe und habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

Mein Pferd bekommt MSM wegen seiner Arthrose. Seit er das MSM bekommt, brauchte er keine Medikamente vom Tierarzt mehr, der ihn natürlich trotzdem weiter regelmäßig untersucht. Denn wie du schon sagst - es ist nur eine Ergänzung und sollte nicht als Allheilmittel gesehen werden und nur weil wir so gute Erfahrungen damit haben, heisst das nicht, dass es anderen auch so geht.

...zur Antwort

Erstmal die PECH-Regel:

Pause

Eis

Compression

Hochlagern

D.h. Fuß entlasten und kühlen - entweder mit einem kalten nassen Tuch oder mit Eis, das aber bitte nicht direkt auf die Haut. Bein hoch lagern und wenn möglich verbinden.

Wenn der Fuß deutlich anschwillt und/oder blau wird, dann kontaktiert bitte einen Arzt telefonisch und schildert die Situation. In der aktuellen Situation bitte nicht ohne vorherige telefonische Absprache zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Das Stechen tat weh? Ich hab das Stechen damals überhaupt nicht gespürt und es war auch ratz fatz abgeheilt.

Warst du nochmal bei deinem Piercer zur Nachkontrolle?

Aufgrund der aktuellen Situation wird es schwierig sein, zu deinem Piercer zu kommen, damit er es sich noch einmal ansehen kann. Aber mein Studio hat z.B. eine Notfallnummer, die auch in der aktuellen Zeit angerufen werden kann. Schau mal, ob es solch eine Nummer auch bei deinem Piercer gibt und dann schilder ihm bzw ihr die Lage.

Ansonsten bleibt dir wohl nur, das Piercing zu entfernen.

...zur Antwort

Dehnungsstreifen haben nicht nur Frauen oder Schwangere, wie du siehst.

Ein schwaches Bindegewebe begünstigt Dehnungsstreifen. D.h. auch schlanke Menschen können Dehnungsstreifen bekommen.

Zu schnelles Wachstum kann auch die Ursache sein, da das aber bei dir ausgeschlossen werden kann, liegt eine Bindegewebsschäche nahe.

...zur Antwort

Nein das ist nicht das gleiche.

Himbeerblättertee bekommst du aber in der Apotheke. Schmeckt auch gar nicht so schlimm 😊

Alles Gute und eine schöne Restkugelzeit🤗

...zur Antwort
Ja

Sowohl ich, als auch meine große Tochter (9) können schwimmen. Meine Kleine (5) hatte im Herbst ihren ersten richtigen Schwimmkurs (Baby- und Kleinkind-Schwimmen zähle ich da jetzt mal nicht dazu) und könnte sich im Notfall an den Beckenrand retten. Längere Bahnen klappen allerdings noch nicht. Aber sie geht sie nun ab März in den nächsten Schwimmkurs.

...zur Antwort