Was tragt ihr für jacken zum reiten?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

im second-hand laden bekommst du dafür mit ein bisschen glück eine gut verarbeitete daunenjacke.

ich hab meine fila daunenjacke für arbeit und stall aus nem klamotten-kiloshop. war unter 20 euro und ich trag sie schon seit etwa 5 jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manchen Reiterläden musst du mal vorbeischauen, die machen teilweise Sonderangebote.

Ich habe eine sehr dick gefütterte Jacke von Pikeur, die ist wirklich warm und möchte die auch nicht mehr missen. Wie gesagt schau dich mal bei örtlichen Händlern um teilweise machen viele wirklich gute Rabattpreise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss es denn speziell eine Reitmarke sein?

Wenn du nur 30 EUR zur Verfügung hast, wirst du dir vermutlich schwer tun eine vernünftige Jacke (Winterjacke?) zu finden. zumindest in den meisten Reitläden.

Schau doch mal bei Aldi oder Kik - die haben oft günstige (Winter-)Jacken und auch die Qualität ist in Ordnung. Für den Stall tuts das auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 30 Euro gute Qualität zu bekommen, die warm hält, regendicht ist und vernünftig wind abweist halte ich für utopisch, vor allem wenns dann auch noch schick aussehen soll. Einfachste Lösung --> Eine gebrauchte vom Kleinanzeigenmarkt und das Modebewusstsein ein bisschen runterschrauben ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Papabaer29 14.12.2015, 19:02

Wenn man auf das schicke Aussehen verzichten kann, geht das schon. Bei verschiedenen Militärausrüstern findet man auch für 30 Euro Jacken, die warm, wind- und regendicht sind.

0

Mhm wenn es nicht unbedingt neu sein muss, dann schau doch mal bei ebay vorbei. Da bekommt man auch Markenjacken günstig, die neuwertig sind. Ne gute Jacke die richtig warm hält ist meist teuer. Muss nicht unbedingt eine Reitjacke sein, kannst dich auch nach Outdoor oder leichten Skijacken umschauen. Ansonsten hilft auch immer ein guter Fleecepulli unter der Jacke, gegen die Kälte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cliffjacke von wellensteyn ist die beste die ich  je hatte, kostet allerdings  200 € hält aber auch ewig und genau so teuer wie wenn  du dir  jedes jahr für 30 Euro  ne minderwertige  holen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi verityfabi,

ich hab zum Reiten diese Jacke hier:

http://www.engelbert-strauss.de/Bekleidung/Jacken_Westen/Wetter-_Winterjacken/Winterjacken/Parka_e_s_image-3130841-77302-76-1326.html

Die hält sehr schön warm,ist winddicht und hält auch mal 2 Stunden Regen aus und hat vorallem jede Menge praktische Taschen;-)

Ich hab sie auch sonst den ganzen Tag an,da ich die meiste Zeit auf Arbeit draussen unterwegs bin,ich bin absolut zufrieden damit.

Ausserdem Weihnachten steht vor der Tür...vielleicht hast du jemanden,der dir noch etwas dazugibt;-)

Lg kruemel;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe eine soft shell Jacke von c&a die wind und wasserdicht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm... Vielleicht mal bei Equiva im Online-Shop schauen? Sonst wüsste ich jetzt auch nichts...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede X beliebige Jacke eignet sich zum reiten. Die "Reitjacken" sind genauso gut wie andere  jacke auch, nur kosten sie meil es Reitjacken sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich weiß zwar nicht wie viel die Jacken kosten aber decatlon (hoffe das man das so schreibt) hat sehr gute Jacken:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja mal im Onlineshop von decathlon schauen, die haben manchmal recht günstige Angebote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?